Wortwolke zum Thema Vorhaut

Anatomie Aufl Balanoposthitis Barbell Beschneidung Closure Erektion Frau Frauen Frenulum Genitalien Geschlechtsverkehr Glans Harnröhre Heilung Indikation Intimpiercing Intimpiercings Isabella Isabella-Piercing Klitoris Klitorispiercing Klitorisvorhaut Klitorisvorhautpiercing Komplikationen Laukien Mann Materialstärke Millimetern Nefertiti-Piercing Paraphimose Penis Phimose Piercing Praxistipps Prozedur Pubertät Schamlippen Stichkanal Säugetieren Triangle Verklebung Vorhautbändchen Vorhautverengung Zirkumzision

Vorhaut

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Vorhaut getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Vorhaut" auftreten:

Definition Vorhaut: Die Vorhaut bezeichnet beim Mann die die Eichel des Penis umgebende Haut, die hinter die Eichel zurückgezogen werden kann.

  1. Vorhaut
    Die Vorhaut bezeichnet beim Mann (bzw. bei männlichen Säugetieren) die die Eichel des Penis umgebende Haut, die hinter die Eichel zurückgezogen werden kann. Auch die Klitoris, das ...
  2. Phimose
    Die Phimose oder Vorhautverengung ist eine Verengung der Öffnung der Vorhaut des Penis. Dadurch lässt sich die Vorhaut nicht oder nur mit Schmerzen hinter die Eichel zurückziehen.Eine Vorhautverklebung ...
  3. Zirkumzision
    Rechts ein vollständig beschnittener PenisDie Zirkumzision (lat. circumcisio) oder Beschneidung ist die teilweise oder vollständige Entfernung der männlichen Vorhaut. Gründe für die Beschneidungen sind neben medizinischen Indikationen häufig ...
  4. Heilige Vorhaut
    Die Heilige Vorhaut Jesu (lateinisch: "sanctum praeputium") ist eine Reliquie der Römisch-Katholischen Kirche der angeblichen Vorhaut von Jesus von Nazaret. Da ein zentraler Inhalt des christlichen Glaubens die ...
  5. Vorzeitige Retraktion der Vorhaut
    Die verfrühte oder vorzeitige Retraktion, manchmal auch "gewaltsame Retraktion" genannt, bezeichnet den Prozess des unangemessenen Zurückziehens der Vorhaut bei Jungen und Männern, wenn die Eichel und die Vorhaut ...
  6. Paraphimose
    Paraphimose (auch spanischer Kragen) bezeichnet einen medizinischen Vorfall, wenn eine verengte Vorhaut (Phimose) die Eichel des Penis einklemmt. Wird die Vorhaut nicht wieder zurückgestreift, kommt es zu einer ...
  7. Penis
    Der Penis ist neben dem Hodensack eines der äußeren männlichen Geschlechtsorgane der Säugetiere. Weitere Bezeichnungen dafür sind: das (männliche) Glied oder - für den erigierten Zustand - der Phallus. Die ...
  8. Glans penis
    Als Glans penis (lateinisch, glans "Eichel") wird die Eichel des Penis bei Säugetieren bezeichnet. Diese ist eine Verdickung am vorderen Ende des Penis. Im unerigierten Zustand wird die Eichel ...
  9. Eichelentzündung
    Bei der Eichelentzündung (latinisiertes Griechisch Balanitis, umgangssprachlich Eicheltripper) ist die Eichel (griech. balanos) des männlichen Gliedes entzündet. Dabei kommt es zu eiteriger Absonderung, die um den Hals der ...
  10. Brit Mila
    Brit Mila (auch: Berit Mila, Mila; hebräisch Berith: Bund, Mila: Beschneidung) ist die partielle Entfernung der Vorhaut des männlichen Glieds (siehe Zirkumzision). Sie wird im Judentum als ...
  11. Dydoe
    Ein Dydoe ist ein Piercing im männlichen Genitalbereich. Es wird durch den Rand der Eichel gestochen. Das Piercing wird überwiegend bei beschnittenen Männern durchgeführt, kann jedoch auch bei ...
  12. Frenulumplastik
    Bei einer Frenulumplastik wird das Bändchen, das die Eichel mit der Vorhaut verbindet (Frenulum), durchtrennt, wenn sich herausgestellt hat, dass die Vorhaut beim erigierten Penis nicht oder nur ...
  13. Klitorisvorhaut
    Klitorisvorhaut (lat. Praeputium clitoridis) bezeichnet die Schleimhautfalte, welche die Eichel (glans clitoridis) der Klitoris umgibt. Sie stellt eine ventrale Erweiterung der kleinen Schamlippen dar und kann anatomisch als ...
  14. Vorhautpiercing
    Ein Vorhautpiercing (auch Oetang) ist ein männliches Genitalpiercing durch die Vorhaut des Penis. Es kann nur bei einem unbeschnittenen Mann durchgeführt werden.Das Piercing kann beliebig platziert werden, vorzugsweise ...
  15. Peniskarzinom
    Das Peniskarzinom (ugs. "Peniskrebs") ist eine bösartige Erkrankung (Krebserkrankung) des Penis. Sie tritt meist erst ab dem 60. Lebensjahr auf. Zu etwa 95 % liegt eine Entartung der Deckhaut ...

 

OK