Wortwolke zum Thema Schließmuskel

After Alternativmedizin Analdehnung Analer Analfistings Analverkehr Anus Anuspiercing Beckenbodenmuskulatur Behutsamkeit Behälter Butt Darm Darmbad Darmentleerung Darmreinigung Darms Darmspülung Drehbewegung Druckklistier Einlauf Einläufe Enddarm Extremfällen Faustverkehr Fisting Fistingversuchen Flüssigkeit Frauen Handfläche Handrücken Hündchen-Stellung Irrigation Irrigator Notfall Penis Perforation Pornografie Praktik Rolle Scheide Schwierigkeit Schädigung Stuhlinkontinenz Vagina

Schließmuskel

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Schließmuskel getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Schließmuskel" auftreten:

Definition Schließmuskel: Als Schließmuskel bezeichnet man in der Biologie einen Muskel, der ein Gehäuse o.ä. verschließt.

  1. Analdehnung
    Analdehnung ist ein Sammelbegriff für Übungstechniken mit dem Ziel, die Schließmuskeln des menschlichen Anus zu dehnen.Analdehnung als sexuelle PraktikAnaldehnung kann den passiven Partner auf den Analverkehr vorbereiten, damit ...
  2. Fisting
    Faustverkehr (engl.: Fisting, engl.: fist für "Faust") bzw. Fisten oder Fausten ist eine sexuelle Praktik, bei der mehrere Finger bis hin zu einer oder mehreren Händen in die ...
  3. Analverkehr
    Unter Analverkehr oder Analkoitus (von lat. anus After; auch: Pedicatio) - umgangssprachlich auch Analsex oder vulgär Arschfick genannt - versteht man das Einführen des erigierten männlichen Gliedes in den After ...
  4. Figging
    Figging ist eine Sexualpraktik im BDSM, bei der ein vorbereitetes Stück Ingwer (ähnlich wie ein Zäpfchen oder ein kleiner Butt Plug) in den Anus des Bottoms eingeführt wird. ...