Wortwolke zum Thema Rohrstock

Abverkauf Aufkleber BDSM Bestrafung Birkenrute Drohinstrument Erziehungsspiel Fachgeschäften Frauen Gehstock Generalinspekteur Geschichtliches Gesäß Haustieren Hiebe Hypermarchés Internethandel Jungen Katzen Kindererziehung Klarsichtverpackung Klassenzimmer Klopfpeitsche Kolonien Körperstrafe Martinet Mädchen Möbelstücken Nikolaustag Paddle Peitsche Ruprecht Rute Rückens Sankt Spanking Stiefel Tawse Weihnachtsgeschenk Weihnachtsmannes Wirksamkeit Zweige Züchtigung Züchtigungsinstrument Züchtigungsrecht

Rohrstock

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Rohrstock getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Rohrstock" auftreten:

Definition Rohrstock: Ein Rohrstock oder auch Bakel ist ein Schlagstock aus einer pseudo-verholzenden Pflanze, der im Vergleich zu einem Stock aus normalem Holz ein geringeres Gewicht aufweist und teilweise außerdem wesentlich elastischer ist.

  1. Rohrstock
    Ein Rohrstock oder auch Bakel (lat. baculum = Stock, Stab) ist ein Schlagstock aus einer pseudo-verholzenden Pflanze, der im Vergleich zu einem Stock aus normalem Holz ein geringeres ...
  2. Spanking
    Spanking (englisch) bezeichnet das Schlagen auf das bekleidete oder entblößte Gesäß, entweder mit der flachen Hand oder mit einem geeigneten Gegenstand. Im Englischen steht der Begriff ursprünglich und weiterhin ...
  3. Martinet (Züchtigungsinstrument)
    Der Martinet ist eine mehrriemige, kleine Peitsche, die in Frankreich traditionell vor allem zur körperlichen Züchtigung von Kindern und Jugendlichen und zur Erziehung von Haustieren benutzt wird. Er ...
  4. Tawse
    Eine Tawse ist ein typisch schottisches Werkzeug für die körperliche Bestrafung, das häufig an Schulen statt des englischen Rohrstocks benutzt wurde. Es wird heute vorwiegend im BDSM verwendet.Sie ...
  5. Birkenrute
    Eine Birkenrute ist ein Züchtigungsinstrument zur Auspeitschung. Es besteht aus einem Bündel blattloser Birkenzweige, das (ähnlich wie ein Blumenstrauß) an einem Ende zu einem "Griff" zusammengebunden wird. Die ...
  6. Flagellantismus
    Der Flagellantismus (vom lateinischen flagellum: Peitsche, Dreschflegel, Geißel) bezeichnet eine sexuelle Vorliebe dafür, sich entweder selbst zu schlagen oder von einem Partner schlagen zu lassen. Beim Flagellantismus spielt ...