Wortwolke zum Thema Reizung

A-Punkt A-Punktes A-beta-Fasern Aktivierung Ann Anterior Anus Asian BDSM Bartholinischen Berührung Bestrafung Brust Chee Chua Congress Drüsen Elektroden Erektion Erogenous Erregung Fornix Frau G-Punkt Gebärmutterhals Geschlechtsverkehr Klitoris Muttermund Nervenbahnen Orgasmus Partners Penis Praktik Reize Scheide Schmerzfasern Schmerzleitung Schmerzschwelle Schmerzweiterleitung Sonderform Stimulation TENS Transkutane Vagina Wirksamkeit

Reizung

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Reizung getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Reizung" auftreten:

Definition Reizung: Ein Reiz oder Stimulus im Sinne der Neurobiologie kann beschrieben werden als eine überschwellige Depolarisation einer Zellmembran, die ein Aktionspotenzial auslöst, wobei die depolarisierende Einwirkung in der Regel von außen auf die Zelle einwirkt. Physikalische und chemische Gegebenheiten bezeichnet man als adäquate Reize, wenn sie an einem Rezeptor Erregungen als Reizantwort auslösen.

  1. Erogene Zone
    Eine Erogene Zone ist ein Körperbereich, dessen geeignete Reizung bei entsprechender Lust eines Menschen dessen sexuelle Erregung hervorrufen oder steigern kann. Die Reizung dieser Bereiche ohne entsprechendes Verlangen ...
  2. A-Punkt
    A-Punkt steht für die englische Bezeichnung "Anterior Fornix Erogenous Zone" und stellt einen Bereich in der Vagina der Frau dar, der angeblich auf sexuelle Reizung extrem empfindlich reagiert. ...
  3. Glans penis
    Als Glans penis (lateinisch, glans "Eichel") wird die Eichel des Penis bei Säugetieren bezeichnet. Diese ist eine Verdickung am vorderen Ende des Penis. Im unerigierten Zustand wird die Eichel ...
  4. Brustwarze
    Als Brustwarze (auch Mamille lat. Mamilla, d.i. Diminutiv von lateinisch mamma = Brust; die anatomisch korrekte lateinische Bezeichnung ist Papilla mammaria) wird die Mündung der Milchdrüsen benannt. Die ...
  5. Prostatamassage
    Prostatamassage ist das gezielte Reizen der männlichen Prostata als diagnostische Handlung zur gezielten Gewinnung von Prostatasekret oder als Sexualpraktik zur sexuellen Stimulation. Weitere Begriffe sind Prostata-Stimulation oder griechische ...
  6. Cumshot
    Als Cumshot [] bezeichnet man entweder Fotos oder Filmszenen, die den Samenerguss des Mannes festhalten, oder nur den Samenerguss an sich. Der Begriff stammt aus der englischsprachigen Pornobranche ...
  7. Figging
    Figging ist eine Sexualpraktik im BDSM, bei der ein vorbereitetes Stück Ingwer (ähnlich wie ein Zäpfchen oder ein kleiner Butt Plug) in den Anus des Bottoms eingeführt wird. ...
  8. Transkutane elektrische Nervenstimulation
    Die Transkutane Elektrische NervenStimulation (TENS, englisch transcutaneous electrical nerve stimulation) ist eine elektromedizinische Reizstromtherapie mit einem schwachen Wechselstrom niedriger Frequenz die vor allem zur Behandlung von Schmerzen (Analgesie) ...