Wortwolke zum Thema Prostitution

AIDS Ausbeutung Ausübung Bordell Bordelle Bordellen Dienstleistung Ehe Entgelt Frau Frauen Freier Freiern Geschlechtskrankheiten Geschlechtsverkehr Herbertstraße Homosexualität House Hure Legalisierung Liebe Mann Menschenhandel Missbrauch Mädchen Nr Polizei Prostituierte Prostituierten Prostitutionsgesetz Rolle Rotlichtmilieu Rotlichtviertel Sex Sexualität StGB Strafgesetzbuch Straßenstrich Vergewaltigung Weltkrieg Women York Zuhälter Zuhälterei Zwangsprostitution

Prostitution

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Prostitution getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Prostitution" auftreten:

Definition Prostitution: Prostitution ? früher Gewerbsunzucht ? bezeichnet die Vornahme sexueller Handlungen gegen Entgelt. Die Prostitution als freiwilliger Berufsstand wird auch Sexarbeit oder Sexuelle Dienstleistung genannt, im Gegensatz zu Zwangsprostitution. Die Art der Ausübung der Prostitution hat sich im Laufe der Zeit kaum verändert.

  1. Prostitution
    Prostitution (von lateinisch pro-stituere aus pro und statuere - nach vorn stellen, zur Schau stellen, preisgeben) - früher Gewerbsunzucht - bezeichnet die Vornahme sexueller Handlungen gegen Entgelt.Die Prostitution ...
  2. Prostitution in der Volksrepublik China
    Die Prostitution in der Volksrepublik China ist seit Beginn der 1980er Jahre sowohl in Städten als auch in ländlichen Gegenden weit verbreitet. Die Kommunistische Partei Chinas hatte nach ...
  3. Prostitution in der Antike
    Die Prostitution in der Antike unterscheidet sich trotz vieler Gemeinsamkeiten von der Prostitution in anderen Epochen. Im antiken Griechenland ist besonders die Einteilung in eine Unterschichtenprostitution und eine ...
  4. Contagious Diseases Acts
    Die Contagious Diseases Acts (Gesetze über ansteckende Krankheiten) sind britische Parlamentserlasse des 19. Jahrhunderts zur Bekämpfung von Geschlechtskrankheiten. Anlass für die Verabschiedung dieser Erlasse war die hohe Anzahl ...
  5. Zwangsprostitution
    Zur Neutralitätsdiskussion sieheZwangsprostitution bezeichnet die illegale Praxis, Menschen (in nahezu allen Fällen Frauen und Mädchen) zur Arbeit als Prostituierte zu zwingen. Zwangsprostitution ist nicht der gewöhnlichen Prostitution zuzuordnen, ...
  6. Sextourismus
    Sextourismus bezeichnet Reisen, die in erster Linie dazu unternommen werden, um sexuelle Kontakte zu den Einheimischen der besuchten Länder aufzunehmen. Da es sich hierbei zumeist um Prostituierte ...
  7. Prostitution in Japan
    Prostitution in Japan hat eine lange und vielseitige Geschichte. Durch das Anti-Prostitutionsgesetz von 1956 wurde Geschlechtsverkehr gegen Entgelt offiziell verboten, dennoch gibt es weiterhin verschiedene Wege das Verbot ...
  8. Rotlichtmilieu
    Das Rotlichtmilieu ist eine soziale Umgebung (Milieu), welches im Umfeld des sexorientierten Gewerbes, etwa der Prostitution, anzutreffen ist und oft seinen Schwerpunkt in einem Rotlichtviertel hat.Der Begriff Rotlichtmilieu ...
  9. Kinderprostitution
    Der Begriff Kinderprostitution beschreibt das Einbeziehen von Kindern gegen eine Vergütung in sexuelle Aktivitäten oder Handlungen. In thematischen Auseinandersetzungen wird der Begriff häufig irreführend ausgedehnt auf die Prostitution ...
  10. Rotlicht (Prostitution)
    Rotlicht ist ein Synonym für Prostitution und damit zusammenhängende Sachverhalte wie Rotlichtmilieu, Rotlichtviertel, Rotlichtaffäre und andere. Begriffsherkunft Die Farbe Rot wird neben ihrer allgemeinen Signalwirkung psychologisch oft in ...
  11. Männliche Prostitution
    Als männliche Prostitution bezeichnet man die Ausübung sexueller Handlungen durch einen Mann gegen Entgelt. Zu unterscheiden ist: die homo-/homosexuelle Prostitution (der Prostituierte und der männliche Kundenkreis sind homosexuell) ...
  12. Beschaffungsprostitution
    Als Beschaffungsprostitution bezeichnet man Prostitution, die der Finanzierung des Drogenkonsums der oder des Prostituierten dient. Definition Beschaffungsprostitution - auch Drogenprostitution genannt - ist ein vager, wissenschaftlich unzureichend definierter ...
  13. Rotlicht
    Rotlicht ist ein Synonym für Prostitution und damit zusammenhängende Sachverhalte wie Rotlichtmilieu, Rotlichtviertel, Rotlichtaffäre und andere. Begriffsherkunft Die Farbe Rot wird neben ihrer allgemeinen Signalwirkung psychologisch oft in ...
  14. Prostitution im Mittelalter
    Mit der Prostitution im Mittelalter wird der käufliche Sex in Mitteleuropa in der Zeit zwischen der Antike (bis ca. 600 n. Chr.) und der Neuzeit (beginnt um 1500) ...
  15. Sex-positive feminism
    Sex-positive feminism ist eine Bewegung, die in den USA in den frühen achtziger Jahren des 20. Jahrhunderts als Antwort auf die Versuche einiger antipornografisch orientierter Feministinnen wie Catharine ...