Wortwolke zum Thema Kondom

AIDS Analverkehr Ansteckung Anus Benutzung Empfängnisverhütung Enthaltsamkeit Erscheinungsbild Frau Frauen Geschlechtskrankheiten Geschlechtsverkehr Gleitmittel Glied HIV HIV-Infektion Hepatitis Infektion Kondome Kondomen Latex Mann Muttermund Pearl-Index Penis Polizeiwache Pornodarsteller Pornografie Prostituierte Prostituierten Prostitution Safer Schwangerschaft Sex Sexualität Sexualpartner Silikon Sperma Spermien Spermizid Uhse Vagina Verhütung Verhütungsmittel Verkehr

Kondom

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Kondom getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Kondom" auftreten:

Definition Kondom: Ein Kondom ist eine dünne Hülle aus vulkanisiertem Gummi, die zur Empfängnisverhütung und zum Schutz gegen sexuell übertragbare Erkrankungen vor dem Geschlechtsverkehr über den erigierten Penis des Mannes gestreift wird.

  1. Kondom
    Ein Kondom (auch Präservativ) ist eine dünne Hülle aus vulkanisiertem Gummi, die zur Empfängnisverhütung und zum Schutz gegen sexuell übertragbare Erkrankungen vor dem Geschlechtsverkehr über den erigierten Penis ...
  2. Safer Sex
    Der Begriff Safer Sex (deutsch: sichererer Sex) ist im Zuge der Diskussion um HIV bzw. AIDS aufgekommen. Diese Wortwahl soll darauf aufmerksam machen, dass zwar keine "sicheren" (safe), ...
  3. Fromms
    Seit 1919 ist Fromms das erste Markenkondom der Welt. Heute werden Kondome dieser Marke von der MAPA GmbH in Deutschland produziert.Geschichte1912: Julius Fromm erbaut in Berlin eine kleine ...
  4. Kondom des Grauens
    Kondom des Grauens ist eine Filmkomödie von 1996, welche auf den Comics Das Kondom des Grauens und Bis auf die Knochen des Comiczeichners Ralf König basiert. Hierbei werden, ...
  5. Sex
    Unter Sex (von lat. sexus, "Geschlecht") versteht man die praktische Ausübung von Sexualität. Im allgemeinen Sprachgebrauch bezeichnet Sex sexuelle Handlungen zwischen zwei oder mehr Sexualpartnern, insbesondere den Geschlechtsverkehr ...
  6. Ralf König
    Ralf König (* 8. August 1960 in Soest/Westfalen) ist ein deutscher Comic-Zeichner und -Autor. Biografie Ralf König besuchte die Hauptschule in Werl und absolvierte im Anschluss eine ...
  7. Femidom
    Seit dem Jahr 1990 gibt es das "Kondom für die Frau", das sogenannte Femidom. Es ist das einzige Verhütungsmittel für die Frau, das zugleich einen Schutz vor sexuell ...
  8. Empfängnisverhütung
    Als Empfängnisverhütung oder Kontrazeption werden Methoden bezeichnet, die Geschlechtsverkehr ohne das Risiko einer Schwangerschaft ermöglichen oder dieses zumindest reduzieren. Grundlagen Grundsätzlich kann man zwei Methoden der Empfängnisverhütung unterscheiden: ...
  9. Barebacking
    Barebacking (engl. "reiten ohne Sattel", wörtlich: "bare back" = "nackter Rücken") ist ein Begriff aus der Schwulenszene. In der Regel beschreibt er Analverkehr zwischen Männern ohne Verwendung eines ...
  10. Sexuell übertragbare Erkrankung
    Sexuell übertragbare Erkrankungen, im Deutschen auch engl. STD (sexually transmitted diseases) oder STI (sexually transmitted infections) genannt, sind jene Krankheiten, die auch oder hauptsächlich durch den Geschlechtsverkehr übertragen ...
  11. Gleitmittel
    Mit Gleitmittel, Gleitgel oder Gleitcreme bezeichnet man zähe Flüssigkeiten, die als Schmierstoff der Reibungsminderung dienen. Sie werden in der Medizin, in der Technik, im Handwerk oder auch für ...
  12. Swinger-Club
    Ein Swingerclub (von englisch to swing: schwingen, hin- und herbewegen, von einem/einer zum anderen gehen) ist ein Ort, an dem sich heterosexuelle Paare bzw. einzelne Männer und Frauen ...
  13. Vagina
    Die Vagina ist ein weibliches Geschlechtsorgan, welches beim Geschlechtsverkehr den Penis und das von ihm ausgestoßene Sperma mit den darin enthaltenen Spermien aufnimmt. Bei den Säugetieren, für die der ...
  14. Hydra (Verein)
    Hydra e.V. ist eine deutsche Selbsthilfegruppe und Interessenvertretung von Prostituierten. Der sich selbst als "Hurenorganisation" bezeichnende gemeinnützige Verein wurde 1980 von interessierten Frauen als praktisch erste bundesdeutsche Organisation ...
  15. Fellatio
    Fellatio (lat. fellare "saugen") ist eine Form des Oralverkehrs, bei der der Penis durch Mund, Zunge, Lippen und/oder Zähne - beim sogenannten Deepthroating auch durch die Rachenregion - ...

 

OK