Wortwolke zum Thema Heirat

Brauch Braut Brautleute Brautpaar Bräutigam Catherine Earl Ehe Ehegatten Eheleute Ehepartner Eherecht Eheschließung Exogamie Frau Frauen Gatten Geburt Geschlechtsverkehr Heiratsantrag Homosexualität Lady Lebenspartnerschaft Liebe Lord Louis Mann Mitgift Mädchen Mätresse Norm Paare Partnerwahl Prostituierte Rolle Scheidung Sex Trauung VIII Verheiratung Verlobten Verlobung Witwe Zeremonie Zwangsheirat

Heirat

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Heirat getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Heirat" auftreten:

Definition Heirat: Die Heirat ist die üblicherweise die mit den Ritualen der Trauung verbundene Schließung einer Ehe zwischen zwei Personen. Der Begriff Heirat findet umgangssprachlich auch bei anderen Verbindungen Anwendung.

  1. Heirat
    Die Heirat ist die üblicherweise die mit den Ritualen der Trauung verbundene Schließung einer Ehe zwischen zwei Personen.Der Begriff Heirat findet umgangssprachlich auch bei anderen Verbindungen Anwendung. So ...
  2. Ehe im Hinduismus
    In Indien unterliegt das Familien- und Eherecht der Religionszugehörigkeit. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen für die hinduistische Ehe sind im Hindu Marriage Act von 1955 festgehalten. In mancher Hinsicht wird ...
  3. Zwangsheirat
    Eine Zwangsheirat liegt vor, wenn Braut und Bräutigam die Ehe nicht aus freiem Willen eingehen. Die davon abzugrenzende arrangierte Heirat wird zwar von Verwandten initiiert oder von Ehevermittlern ...
  4. Heiratsvermittlung
    Heiratsvermittlung ist eine Dienstleistung, durch die heiratswillige Männer und Frauen einen geeigneten Partner für die beabsichtigte Eheschließung finden. Bei einer durch Vermittlung geschlossenen Ehe spricht man von arrangierter ...
  5. Ehe
    Als Ehe (v. althochdeutsch: ewa = Ewigkeit, Recht, Gesetz, rechtsprachlich hist. Konnubium) bezeichnet man eine sozial anerkannte und durch allgemein geltende, meist gesetzliche Regeln gefestigte Lebensgemeinschaft mehrerer Personen, ...
  6. Kreuzkusinenheirat
    Kreuzkusinenheirat bezeichnet die Heirat einer Person mit einem Kind des Bruders ihrer Mutter oder einem Kind der Schwester ihres Vaters.Heiraten zwischen Vettern und Kusinen waren und sind bei ...
  7. Endogamie
    Die Endogamie (griech. endo innen, gamos Hochzeit) ist eine Heiratsregel, bei der Eheschließungen nur innerhalb einer bestimmten (der eigenen) Gruppe, Kaste usw. gebilligt werden. Das Gegenteil zur ...
  8. Mitgift
    Als Mitgift (auch als Aussteuer oder Heiratsgut bezeichnet) werden Güter bezeichnet, die die Braut mit in die Ehe bringt.Allgemeiner formuliert handelt es sich bei der Mitgift um eine ...
  9. Islamische Ehe
    Die islamische Ehe ist eine nach Maßgabe der Scharia geschlossene Ehe. Sie gilt nach muslimischer Systematik als zivilrechtlicher Vertrag aus der Gruppe der Kaufverträge und hat keine religiöse ...
  10. Trauung
    Die Trauung ist der wichtige Akt, der bei einer Heirat vollzogen wird. Durch ihn werden die Partner vermählt. Man unterscheidet zwischen der standesamtlichen, der kirchlichen sowie einer freien ...
  11. Konvenienzehe
    Eine Konvenienzehe (von lateinisch conveniens = übereinstimmend, angemessen, passend) bezeichnet eine Ehe, die mit Rücksicht auf die zusammenpassende Herkunft der Ehepartner geschlossen wird. Im Gegensatz zur Neigungsehe geht ...
  12. Heiraten in Japan
    PartnersucheIn der Edo-Zeit wurden Heiraten üblicherweise durch die Familien verhandelt. Um geeignete Kandidaten zu finden, konnte auch ein Heiratsvermittler (?? nak?do) eingesetzt werden. In der Meiji-Zeit wurden diese ...
  13. Alys von Frankreich
    Prinzessin Alys von Frankreich, auch bekannt als Alys, Countess of the Vexin (* 4. Oktober 1160 in Frankreich; gest. um 1220 ebendort) war eine französische Adlige aus dem ...
  14. Mischehe (Nationalsozialismus)
    Während der Zeit des Nationalsozialismus wurden Juden, die mit einem "deutschblütigen" Partner in Mischehe lebten, als Person herabgewürdigt, in ihrer Erwerbstätigkeit eingeschränkt und durch Vorschriften in ihrer Lebensführung ...
  15. Hochzeitsfeier
    Hochzeitsfeier beschreibt heute die Ausdrucksformen der Feierns anläßlich der Heirat.Die rechtliche Seite wird unter Eherecht und die kirchenrechtliche Seite unter Kirchliche Trauung erläutert. Die speziellen kirchlichen Riten werden ...