Wortwolke zum Thema Gleitgel

Absonderung Anus Butt Dressler Dudenhausen Erregungsphase Ersteres Fissur Fisting Frau Frauenheilkunde Funktionsstörung Geburtshilfe Geschlechtsverkehrs Gleitpräparaten Gruyter Gummihandschuhen Hemmungen Hrg Koitusschmerzen Lubrikationsmangel Lubrikationsstörungen Masturbation Microamperage Nerven-Stimulation Neuromuscular Plug Plugs Präparaten Pschyrembel Reizstrom Scheidenflüssigkeit Sexualität Sexualtherapie Signals Spielzeuge Stimulation Stimulator Stromstärke Ströme Vaginismus Violet Wechseljahre Wörterbuch Zink

Gleitgel

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Gleitgel getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Gleitgel" auftreten:

Definition Gleitgel: Mit Gleitmittel, Gleitgel oder Gleitcreme bezeichnet man zähe Flüssigkeiten, die als Schmierstoff der Reibungsminderung dienen.

  1. Erotische Elektrostimulation
    Erotische Elektrostimulation (auch bekannt als E-Stim oder Elektrosex) ist eine Sexualpraktik, bei der Gleichstrom oder niederfrequente Wechselströme zur sexuellen Stimulation eingesetzt werden. Sie entwickelte sich aus der medizinischen ...
  2. Lubrikationsmangel
    Lubrikationsmangel ist der sexualwissenschaftliche Ausdruck für den Mangel an Scheidenflüssigkeit. Lubrikationsmangel ist eine sexuelle Funktionsstörung der Frau, die durch mangelnde oder fehlende Absonderung von Transsudat während des Geschlechtsverkehrs ...
  3. Analdehnung
    Analdehnung ist ein Sammelbegriff für Übungstechniken mit dem Ziel, die Schließmuskeln des menschlichen Anus zu dehnen.Analdehnung als sexuelle PraktikAnaldehnung kann den passiven Partner auf den Analverkehr vorbereiten, damit ...