Wortwolke zum Thema Geschlechtsidentität

Berkeley Cross-Dressing Diskurs Erregung Fetischismus Frau Frauen Gender Geschlecht Geschlechter Geschlechterrolle Geschlechtsidentitätsstörung Geschlechtsrolle Heteronormativität Hrsg ICD-10 Identitätsgeschlecht Intersexuelle Journal Judith Mann Männlichkeit Norm Personenstandsänderung Queer Rolle Schwule Selbstdefinition Sex Sexualität Sigusch TSG Transfrau Transfrauen Transgender Transgendern Transidentität Transmänner Transsexualität Transsexuelle Transsexueller Transvestitismus Volkmar Vorname Vornamensänderung

Geschlechtsidentität

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Geschlechtsidentität getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Geschlechtsidentität" auftreten:

Definition Geschlechtsidentität: Unter Identitätsgeschlecht oder Geschlechtsidentität versteht man in der Psychologie das Geschlecht, dem sich ein Individuum zugehörig fühlt und das meistens mit den körperlichen Geschlechtsmerkmalen übereinstimmt.

  1. Cross-Dressing
    Cross-Dressing ist, unabhängig vom jeweiligen Beweggrund, das Tragen der spezifischen Bekleidung eines anderen Geschlechts.Das Wort wurde in den frühen 1970er Jahren in den USA von einer Gruppe von ...
  2. Judith Butler
    Judith Butler (* 24. Februar 1956 in Cleveland, Ohio) ist eine amerikanische Professorin für Rhetorik und vergleichende Literaturwissenschaft an der European Graduate School und an der University of ...
  3. Gender
    Der Begriff Gender [] bezeichnet das "soziale" oder "psychologische" Geschlecht einer Person im Unterschied zum biologischen Geschlecht (engl. sex). Der Begriff wurde aus dem Englischen übernommen, um auch ...
  4. Transsexuellengesetz
    Das deutsche Transsexuellengesetz (TSG) wurde im Jahre 1980 mit Wirkung ab 1. Januar 1981 unter dem vollen Titel Gesetz über die Änderung der Vornamen und die Feststellung der ...
  5. Transgender
    Transgender-SymbolTransgender (von lat. trans, jenseitig, darüber hinaus und engl. gender, [soziales] Geschlecht) ist einerseits eine Bezeichnung für Menschen, die sich mit der Geschlechtsrolle, die ihnen üblicherweise bei der ...
  6. Sexuelle Orientierung
    Sexuelle Orientierung (gleichbedeutend Sexualorientierung oder Geschlechtspartner-Orientierung, manchmal auch sexuelle Neigung) bezeichnet die Hauptzielrichtung der romantischen, emotionalen und sexuellen Interessen einer Person in Hinblick auf die gewünschten Geschlechtspartner. Arten ...
  7. Queer
    Queer [] bezeichnet als Adjektiv Dinge, Handlungen oder Personen, die von der Norm abweichen; ursprünglich drückte es meist eine negative Einstellung zu der Abweichung oder dem Abweichler aus ...
  8. Transidentität
    Der Begriff Transidentität wird im Prinzip synonym zu Transsexualität, gelegentlich auch zu Transgender verwendet. Er beschreibt das Phänomen, dass die Geschlechtsidentität vom biologischen Geburtsgeschlecht abweicht.Die Kritiker des Transsexualitätsbegriffs ...
  9. Transvestitischer Fetischismus
    Als Transvestitischer Fetischismus oder Fetischistischer Transvestitismus wird eine Form des sexuellen Fetischismus bezeichnet, bei dem selbstgetragene Bekleidung eines anderen Geschlechts das Objekt der Erregung ist.Der Transvestitische Fetischismus ist ...
  10. Cisgender
    Cisgender (lat. cis- "diesseits" und engl. gender "Geschlecht") ist das Gegenteil von Transgender (lat. trans- "jenseitig", "darüber hinaus"), bezeichnet also Menschen, deren Geschlechtsidentität mit ihrem körperlichen Geschlecht übereinstimmt; ...
  11. Geschlechterrolle
    Geschlechterrolle oder Geschlechtsrolle (engl. gender role) nennt man die Verhaltensweisen, die in einer Kultur für ein bestimmtes Geschlecht als typisch oder akzeptabel gelten (und Individuen zugewiesen werden), oder ...
  12. Heteronormativität
    Heteronormativität ist ein Konzept aus dem Bereich der Queer Studies und der Queer Theory. Der Begriff wurde zunächst nur als Kritik von Heterosexualität als Norm, und Homosexualität als ...
  13. Sexualmedizin
    Die Sexualmedizin oder Sexualforschung beschäftigt sich als Teilgebiet der klinischen und ambulanten Medizin mit allen Aspekten, die der Erhaltung und Förderung der sexuellen Gesundheit dienen. Sexualmedizin bezeichnet somit ...
  14. Mikropenis
    Mikropenis bezeichnet eine zur sonstigen körperlichen Entwicklung unverhältnismäßige Kleinheit des Penis. Ein Mikropenis ist nicht mit einem kleinen Penis gleichzusetzen. Menschen mit Mikropenis werden oft als "Intersexuelle" bezeichnet, ...
  15. Drag King
    Drag King (steht für: "dressed as a guy" - wie ein Junge gekleidet) ist die englische Bezeichnung für Menschen mit zugewiesenem Geschlecht weiblich, aber (fast) jeder Geschlechtsidentität, die ...

 

OK