Wortwolke zum Thema Ferntrauung

Annullierung Braut Bräutigam Ehe Ehegatten Ehegesetz Eherecht Eheschließung Eheversprechen Einführungsgesetzes Erbteil Friedenszeiten Fürstenhöfen Gefolge Geschlechtsverkehr Gesetzbuch Habsburger Heirat Hofgesellschaft Kriegstrauung Landesgrenze Landeskirche Lebenspartnerschaft Nichtchristen Ortsform Prozedur Reiswerfen SD SS Sicherheitsdienst Sonderrationen Stahlhelm Standesamt Standesbeamten Stellvertreterhochzeit Totenscheidung Trauung Verheiratung Verlobten Verlobung Versorgungsleistungen Vollzug Weltkrieg Weltkriegs Witwe

Ferntrauung

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Ferntrauung getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Ferntrauung" auftreten:

  1. Ferntrauung
    Ferntrauungen wurden im Deutschen Reich während des Zweiten Weltkriegs durchgeführt, wenn der Bräutigam im Felde stand und zur Hochzeit nicht anwesend sein konnte. Ab 1941 konnte eine geplante ...
  2. Trauung
    Die Trauung ist der wichtige Akt, der bei einer Heirat vollzogen wird. Durch ihn werden die Partner vermählt. Man unterscheidet zwischen der standesamtlichen, der kirchlichen sowie einer freien ...
  3. Stellvertreterhochzeit
    Unter Stellvertreterhochzeit versteht man eine Hochzeit, bei der entweder Bräutigam oder Braut nicht persönlich anwesend ist, sondern sich von einem Repräsentanten vertreten lässt. Die Stellvertreterhochzeit war bis in ...
  4. Kriegstrauung
    Eine Kriegstrauung ist eine Verheiratung zweier Partner in einem stark vereinfachten Verfahren, das ohne großen Aufwand innerhalb kürzester Zeit durchgeführt werden kann. Natürlich wird eine Kriegstrauung, wie der ...