Wortwolke zum Thema Entzündung

Balanoposthitis Bartholinitis Benutzung Beschneidung Chlamydia Drüse Eileiter Entzündungen Fluorchinolone Frau Frauen Geburt Gebärmutter Geschlechtskrankheit Geschlechtsverkehr Gonorrhoe HIV Harnblase Harnröhre Hoden Infektion Kolpitis Komplikationen Kupferanteil Mann Mädchen Notfall Paraurethraldrüse Penis Piercing Prostata Scheide Scheidenvorhof Schwangerschaft Sekret Sex Spermien Stadium Säugetieren Tripper Ultraschall Unfruchtbarkeit Vaginalabstrichs Verklebung Vorhaut

Entzündung

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Entzündung getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Entzündung" auftreten:

  1. Gonorrhoe
    Gonorrhoe (auch Gonorrhö, von altg. ????????? (gonórrhoia), wörtlich "Samenfluss"), umgangssprachlich auch als Tripper (entlehnt aus nl. druipert, zu nd. trippen "in Tropfen herabfallen") bezeichnet, ist eine Infektionskrankheit, die ...
  2. Prostatitis
    Unter Prostatitis ist im engeren Sinne die Entzündung der Vorsteherdrüse (Prostata) zu verstehen. In der Medizin hat sich ein erweiterter Begriff etabliert, gemäß dem "Prostatitis" ein Syndrom aus ...
  3. Hepatitis
    Als Hepatitis wird eine Entzündung der Leber bezeichnet, für die zahlreiche Ursachen angeführt werden können. Führt eine andere, zugrundeliegende Erkrankung zu dieser Leberentzündung, wird von einer sogenannten Begleithepatitis ...
  4. Adnexe
    Als die Adnexe (deutsch das Anhangsgebilde, lateinischer Plural Adnexa oder deutsch Adnexen) bezeichnet man in der medizinischen Fachsprache meist den Eierstock (lateinisch das Ovar, griechisch das Oopheron) und ...
  5. Trichomonas vaginalis
    Trichomonas vaginalis ist ein parasitisch vorkommendes Protozoon im Genitalbereich (Schleimhäute) des Menschen. Es ist der Auslöser der Trichomoniasis. Verbreitung Der Parasit wird nur durch direkten Kontakt übertragen (Schleimhautkontakt ...
  6. Zweigläserprobe
    Die Zweigläserprobe ist eine orientierende Untersuchung des Urins. Sie gibt Hinweise auf die Lokalisation einer bestehenden Harnwegsinfektion oder eines Trippers (Gonorrhoe) beim Mann. Der vom Patienten abgelassene Urin ...
  7. Bakterielle Vaginose
    Als bakterielle Vaginose (BV) wird die untypische Besiedlung der Vagina (Scheide) v.a. mit Anaerobiern bezeichnet, die zu einer Entzündung im Scheidenbereich (einer Kolpitis) führt, aber auch das weibliche ...
  8. Zytomegalie
    Zytomegalie oder Cytomegalie ist eine Erkrankung, die durch das Humane-Zytomegalie-Virus (HZMV), auch Humanes-Cytomegalie-Virus (HCMV) oder Humanes-Herpes-Virus 5 (HHV 5) genannt, ausgelöst wird. Das Virus gehört zur Familie ...
  9. Spermiogramm
    Ein Spermiogramm dient mittels mikroskopischer Analyse des Ejakulats der Feststellung der Zeugungsfähigkeit des Mannes. Im engeren Sinn wird darunter eine Auflistung aller bei der Spermauntersuchung erhobenen Befunde verstanden.Hierbei ...
  10. Eileiterschwangerschaft
    Die Eileiterschwangerschaft (Fachbegriff Tubargravidität) ist die häufigste Form einer Schwangerschaft außerhalb der Gebärmutter (Fachbegriff Extrauteringravidität). Der befruchteten Eizelle (Zygote) gelingt es hierbei nicht, den Eileiter zu durchwandern. Sie ...
  11. Vorhaut
    Die Vorhaut bezeichnet beim Mann (bzw. bei männlichen Säugetieren) die die Eichel des Penis umgebende Haut, die hinter die Eichel zurückgezogen werden kann. Auch die Klitoris, das ...
  12. Epididymitis
    Epididymitis wird die Entzündung des Nebenhodens genannt und entsteht meist durch ein Aufsteigen einer Blasen- oder Prostataentzündung (auch: nach transurethraler Prostataresektion oder einer Vasektomie) über den Samenstrang und ...
  13. Eichelentzündung
    Bei der Eichelentzündung (latinisiertes Griechisch Balanitis, umgangssprachlich Eicheltripper) ist die Eichel (griech. balanos) des männlichen Gliedes entzündet. Dabei kommt es zu eiteriger Absonderung, die um den Hals der ...
  14. Hodentorsion
    Die Hodentorsion ist eine akute Stieldrehung von Hoden und Nebenhoden mit Unterbrechung der Blutzirkulation und hämorrhagischer Infarzierung. Die Ursache kann das Fehlen eines Bändchens sein das den ...
  15. Intrauterinpessar
    Unter einem Intrauterinpessar (IUP) / Intrauterine Device (IUD) bzw. dem verbreiteten Begriff der Spirale versteht man ein Verhütungsmittel, das in die Gebärmutter der Frau eingesetzt wird. Die Spirale ...