Wortwolke zum Thema Dauererektion

Aufzugfahren Bestrahlung Bluterkrankungen CBT Cock Diabetes Dissertation Drogenmissbrauch Dysfunktion Erektile Erektion FKK Frauen Gerinnungsstörungen High-Flow-Typ Hoden Hämoglobinurie Impotenz Injektion Klitoris Knaben Komplikation Leukämie Low-Flow-Typ Mann Manneskraft Medikamente Muskelgewebe Paganini Penis Peniserektionen Plasmozytom Polyzythämie Potenz Priapismus Psychopharmaka Scham Scheide Schwellkörper Schwellkörpern Sexualität Säugetiere Torture Vorbote Zeugnisse

Dauererektion

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Dauererektion getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Dauererektion" auftreten:

Definition Dauererektion: Als Priapismus wird eine schmerzhafte Dauererektion des Penis bezeichnet, die länger als zwei Stunden anhält und unbehandelt zu erektiler Dysfunktion führt.

  1. Priapismus
    Als Priapismus (latinisierte Form des griechischen ??????????, priapismós - die Erektion) wird eine schmerzhafte Dauererektion des Penis bezeichnet, die länger als zwei Stunden anhält und unbehandelt zu erektiler ...
  2. Erektion
    Die Erektion (lat.: Aufrichtung) ist bei Tier und Mensch ein physiologischer Vorgang, der durch das Steifwerden der Klitoris, des Penis oder auch zum Beispiel der Brustwarzen bei beiden ...
  3. Persistent sexual arousal syndrome
    Persistent sexual arousal syndrome (kurz PSAS) ist eine Krankheit, bei der die erkrankten Personen an einer Dauererektion leiden. In einigen Fällen bekommen die betroffenen Personen bis zu 250 ...
  4. Erektile Dysfunktion
    Man spricht von einer erektilen Dysfunktion (Abkürzung ED, auch Erektionsstörung, Potenzstörung, im Volksmund auch Impotenz), wenn es einem Mann über einen gewissen Zeitraum hinweg in der Mehrzahl der ...
  5. Hodenparachute
    Die Hodenparachute ist eine kegelförmige Ledermanschette, die um den Hodensack gelegt wird. An den Seiten der Hodenparachute befinden sich meist Ketten, an deren Ende sich ein Ring oder ...
  6. Ungewollte Erektion
    Die Ungewollte oder Unwillkürliche Erektion des männlichen Penis bezeichnet den Vorgang einer Erektion, die entgegen dem Freien Willen der Persönlichkeit entsteht. Neben innerpersönlichen Konflikten wird dabei vor allem ...
  7. Cock and Ball Torture
    Unter Cock and Ball Torture (engl. für Penis- und Hodenfolter) oder abgekürzt CBT versteht man die sexuelle Stimulation durch lustvoll-schmerzliche Folter von Penis und Hodensack. Es handelt ...