Lexikon M

  • Madame de Montesson - Charlotte-Jeanne Béraud de la Haye De Riou, marquise de Montesson (* 1737 in Paris; gest. 1805 in Bagnolet) war eine französische Adlige und Schriftstellerin. Leben ...
  • Madame de Pompadour - '''Jeanne-Antoinette Poisson, Dame Le Normant d'Étiolles, Marquise de Pompadour, Duchesse de Ménars (* 29. Dezember 1721 in Paris; gest. 15. April 1764 in Versailles), kurz ...
  • Madame Gourdan - Madame Gourdan, geb. Stock (gest. 28. November 1783 in Paris), genannt die kleine Comtesse, war eine französische Bordellbetreiberin und Unternehmerin. Über ihre Vornamen gibt ...
  • Mädchen beim Frauenarzt - Mädchen beim Frauenarzt ist ein pseudoaufklärerischer Sexfilm von Schulmädchen-Report-Regisseur Ernst Hofbauer. Handlung Ein Frauenarzt schildert sieben Fälle junger Mädchen im Alter von 15 bis 18 ...
  • Mädchen in Uniform (1931) - Mädchen in Uniform ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahre 1931 nach dem Schauspiel Gestern und heute von Christa Winsloe. Handlung Die vierzehnjährige Manuela von Meinhardis, Tochter ...
  • Mädchen in Uniform (1958) - Mädchen in Uniform ist ein deutscher Spielfilm von 1958. Darin verkörpert Romy Schneider eine pubertär-lesbische Internatsschülerin. Der Film wurde am 28. August 1958 in der ...
  • Madonna (Bochum) - Madonna e.V. ist ein 1991 in Bochum gegründeter gemeinnütziger Verein, der Prostituierten beim Ausstieg aus dem Rotlichtmilieu hilft. Unter anderem soll ausstiegswilligen Prostituierten Frauen geholfen werden, ...
  • Madonna (Künstlerin) -
  • Magda Lupescu - Magda Lupescu (* 1896 in Ia?i als Elena Lupescu; gest. 29. Juni 1977 in Estoril, Portugal) war die dritte, morganatische Ehefrau des rumänischen Königs Karls ...
  • Magic X - Magic X ist ein inhabergeführtes Unternehmen, welches sich im Handel und der Herstellung von erotischen Gürtern betätigt. Das Unternehmen wurde 1991 in Winterthur unter dem ...
  • Magmafilm - Die Magmafilm GmbH ist eine Filmproduktionsgesellschaft für Pornofilme mit Sitz in Essen. Die Firma wurde 1988 unter dem Namen MTC gegründet. Bis 2005 wurde sie von ...
  • Magnus Hirschfeld - Magnus Hirschfeld (* 14. Mai 1868 in Colberg; gest. 14. Mai 1935 in Nizza) war Arzt, Sexualforscher und Mitbegründer der ersten Homosexuellen-Bewegung. Überblick Hirschfeld befürwortete eine Geburtenkontrolle ...
  • Magnus-Hirschfeld-Medaille - Die Magnus-Hirschfeld-Medaille wird seit 1990 von der Deutschen Gesellschaft für Sozialwissenschaftliche Sexualforschung (DGSS) für besondere Verdienste um Sexualwissenschaft und Sexualreform verliehen. Sie ist nach dem ...
  • Mahmoud Asgari und Ayaz Marhoni - Mahmoud Asgari und Ayaz Marhoni waren zwei Jugendliche, die im Iran von einem islamischen Gericht zum Tod verurteilt und am 19. Juli 2005 ...
  • Maîtresse - Maîtresse ist ein französischer Liebesfilm des Regisseurs Barbet Schroeder aus dem Jahr 1976. Der Film schildert die schildert die sadomasochistische Liebesgeschichte zwischen einem Einbrecher und ...
  • Makrophilie - Makrophilie (von gr. makrós, "lang, groß", und philía, "Liebe, Freundschaft") heißt, sich von großen Menschen sexuell angezogen zu fühlen. Makrophilie ist das Gegenteil von Mikrophilie. Makrophile ...
  • Maledom - Maledom ist die Abkürzung für male domination ("männliche Dominanz") und bezeichnet die heterosexuelle Variante im BDSM, in der der Mann die dominante Rolle einnimmt. Das ...
  • Mammalverkehr - Mammalverkehr oder Busen-Sex, lat. Coitus intermammarius, coitus-inter-mammas, coitus-intramammas, coitus intra mammas, auch (derb) "Tittenfick", ist eine Form des Geschlechtsverkehrs, bei der das Geschlechtsorgan des einen ...
  • Manderlay - Offizielle deutsche Website zum Film Presseschau auf film-zeit.de Kritik in der www.filmzentrale.com Manderlay - Filmrezension auf Wortgestöber.de: "Zu viel Moral an der Geschicht?"
  • Mandy Bright - Mandy Bright, auch unter Monika bekannt (* 12. April 1978 in Budapest, Ungarn) ist eine ungarische Pornodarstellerin. Mit 22 begann sie in der Pornobranche tätig zu ...
  • Manfred Bruns - Manfred Bruns (* 1934 in Linz am Rhein), Bundesanwalt am Bundesgerichtshof a. D., ist Sprecher des Lesben- und Schwulenverbandes in Deutschland (LSVD). Er ist der ...
  • Mango Kiss - Mango Kiss ist ein US-amerikanischer Liebesfilm der Regisseurin Sascha Rice aus dem Jahr 2004. Die Komödie schildert die Erlebnisse der beiden Freundinen Lou und Sassafras, ...
  • Manhunters - Manhunters (deutsch Kopfgeldjägerinnen) ist ein Porno-Spielfilm von Wicked Pictures. Inhalt Ein Team von Kopfgeldjägerinnen ist in der Stadt unterwegs, um verschiedene Gangster festzunehmen. Charaktere Rachel ...
  • Mann - Als Mann bezeichnet man im Deutschen einen erwachsenen Menschen männlichen Geschlechts. Das geschlechtliche Gegenstück ist die Frau. Der Begriff "Mann" ist jedoch aufgrund der fundamentalen ...
  • Mann-O-Meter - Mann-O-Meter (MOM) ist ein Beratungs- und Informationzentrum für schwule und bisexuelle Männer und Jugendliche in Berlin-Schöneberg. Zum gleichnamigen Trägerverein Mann-O-Meter e.V. gehört auch das Anti-Gewalt-Projekt ...
  • Männchen - Männchen wird in der Zoologie ganz allgemein ein männliches Exemplar einer Tierart genannt. Die Männchen der meisten Arten haben jeweils eigene Methoden, Gesten, Laute, Gesänge, Tänze ...
  • Männer aktuell - Männer aktuell ist ein monatlich erscheinendes Magazin hauptsächlich für Schwule vom Bruno Gmünder Verlag aus Berlin. Die Auflage liegt Anfang 2007 bei 24.000 . Das Magazin ...
  • Männer wie wir - Männer wie wir ist eine Sportkomödie/Romantikkomödie der deutsch-amerikanischen Regisseurin Sherry Hormann aus dem Jahre 2004 über einen Torwart, welcher ein schwules Fußballteam zusammenstellt um gegen ...
  • Männerbewegung - Die Männerbewegung ist eine internationale Bewegung von Männern zum Thema Männlichkeit. Sie schließt eine Vielzahl von Philosophien und Organisationen ein, die versuchen, Männer zu stützen, ...
  • Männerbewegung in Deutschland - Als Männerbewegung wird in Deutschland die Vielfalt von Gruppierungen bezeichnet, welche Männlichkeit und Geschlechterrolle thematisiert, und von denen ein Teil den Anspruch erhebt, die Interessen ...
  • Männerdomäne - Im Zuge der Emanzipationsbewegung der Frau in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde der Begriff der Männerdomäne geprägt, er bezeichnet gesellschaftliche Bereiche oder Funktionen ...
  • Männergesundheit - Unter Männergesundheit wird die körperliche, psychische und soziale Gesundheit von Jungen und Männern aller Lebensalter verstanden. Männergesundheit betrifft alle öffentlichen und privaten Bereiche wie Familie, ...
  • Männermagazin - Ein Männermagazin (auch: Herrenmagazin) ist eine Zeitschrift, die auf eine männliche Zielgruppe ausgerichtet ist. Das Selbstbild des Mannes, das in einem Männermagazin vermittelt wird, ist ...
  • Männliche Prostitution - Als männliche Prostitution bezeichnet man die Ausübung sexueller Handlungen durch einen Mann gegen Entgelt. Zu unterscheiden ist: die homo-/homosexuelle Prostitution (der Prostituierte und der männliche ...
  • Männliches Geschlecht - Das männliche Geschlecht ist im Rahmen der zweigeschlechtlichen Fortpflanzung das Geschlecht, das die kleineren Gameten, bei höheren Tieren Samenzellen genannt, produziert, mit denen die größeren ...
  • Männlichkeit - Männlichkeit umfasst kulturell dem Mann zugeschriebene Eigenschaften. Dabei steht Männlichkeit dem Begriffspol Weiblichkeit gegenüber und ist wie diese ein kulturell-ideologisch verdichtetes Verständnis (im Gegensatz zum ...
  • Manuel Ferrara - Manuel Ferrara (* 1. November 1975 in Gagny, Frankreich; eigentlich Manuel Jeannin) ist ein französischer Pornodarsteller. Ferrara hat in über 400 Filmen mitgewirkt und ist ...
  • Manuel Puig - Manuel Puig (* 28. Dezember 1932 in General Villegas; gest. 22. Juli 1990 in Cuernavaca) war ein argentinischer Schriftsteller und Drehbuchautor. Biographie Puig interessierte sich sehr früh ...
  • Manuela Kay - Manuela Kay (* 1964 in Berlin) ist eine deutsche Journalistin und Autorin. Leben Kay ist Mitautorin und Produzentin diverser Videofilme zum Thema lesbische Sexualität und ...
  • Manusehe - Die Manusehe war eine der zahlreichen Eheformen der Römer. Sie war verbreitet zur Zeit der Könige und in der frühen römischen Republik. Manus bedeutet "Hand" ...
  • Marais - Das Marais (von frz. le marais = der Morast, der Sumpf) ist ein Stadtteil von Paris am rechten, nördlichen Seineufer, östlich von Beaubourg, zwischen der ...
  • Marcel Proust - Valentin Louis Georges Eugène Marcel Proust (* 10. Juli 1871 in Auteuil; gest. 18. November 1922 in Paris) war ein französischer Schriftsteller, Kritiker und Intellektueller. ...
  • Marcel Vértes - Marcel Vértes auch bekannt unter der ungarischen Schreibweise Vertés oder schlicht Vertes (* 10. August 1895 in Budapest; gest. 31. Oktober 1961 in New York) ...
  • Maren Kroymann - Maren Kroymann (* 19. Juli 1949 in Walsrode) ist eine deutsche Schauspielerin, Kabarettistin und Sängerin. Sie engagiert sich für die gesellschaftliche Anerkennung von Schwulen und ...
  • Margaret Drummond - Lady Margaret Drummond (* um 1340; gest. 31. Januar 1375 in Holyrood Abbey) war von 1364 bis 1371 Königin von Schottland. Biographie Margaret war die ...
  • Margaret Erskine - Lady Margaret Erskine (gest. 5. Mai 1572) war eine schottische Adlige und die Mätresse von König Jakob V. Margaret war die Tochter von John Erskine, 5. ...
  • Margaret Sanger - Margaret Higgins Sanger (* 14. September 1879 in Corning, New York; gest. 6. September 1966 in Tucson, Arizona) war eine US-amerikanische Krankenschwester und Frauenrechtlerin. Sie ...
  • Margarete Jäger - Margarete Jäger (Kurzform: Margret Jäger) (* 15. März 1951) ist Sprachwissenschaftlerin und stellvertretende Leiterin des Duisburger Instituts für Sprach- und Sozialforschung (DISS). Wissenschaftliche Biographie Nach dem Studium ...
  • Margarete Weißkirchner - Margarete Weißkirchner (* um 1460; gest. nach 1500) war die - nicht standesgemäße - Lebensgefährtin des Grafen Philipp I. (des Jüngeren) von Hanau-Münzenberg nach dem ...
  • Margaux Hemingway - Margaux Hemingway (* 16. Februar 1955 in Portland, Oregon; gest. 2. Juli 1996 in Santa Monica, Kalifornien (Suizid); eigentlich Margot Louise Hemingway) war eine US-amerikanische ...
  • Margot Schlönzke - Margot Schlönzke (* 27. Juni 1976 in Berlin), auch unter ihrem vollen Namen Margot von Weizsäcker-Schlönzke bekannt, bezeichnet sich selbst als Berliner Tunte oder Transe. ...
  • Marguerite de Sassenage - Marguerite de Sassenage (* vor 1450; gest. nach 1471), war Dame de Beaumont. Sie war die Tochter von Henri Le Roux, Baron de Sassenage und Antoinette ...
  • Marguerite Radclyffe Hall - Marguerite Radclyffe Hall (* 12. August 1880 gest. 7. Oktober 1943) war eine britische Dichterin und Schriftstellerin. Sie schrieb unter anderem acht Romane, darunter den ...
  • Marguerite Yourcenar - Marguerite Yourcenar (* 8. Juni 1903 in Brüssel; gest. 17. Dezember 1987 in Bar Harbor, Mount Desert Island, Maine, USA) war das Pseudonym der unter ...
  • Marguerite-Catherine Haynault - Marguerite Catherine Haynault, marquise de Montmélas (* 11. September 1736; gest. 17. März 1823) war die Tochter von Jean-Baptiste Haynault, einem Tabakhändler aus Paris. Sie ...
  • Maria Antonia von Branconi - Maria Antonia von Branconi, geb. von Elsner (* 27. Oktober 1746 in Genua; gest. 7. Juli 1793 in Abano) war Mätresse des Erbprinzen Karl Wilhelm ...
  • Maria Antonowna Naryschkina - Maria Antonia Naryschkina (; * 1779; gest. 1854 in Sankt Petersburg) war eine polnische Fürstin und die Mätresse des russischen Zaren Alexander I. Herkunft und ...
  • Maria Beatty - Die Filmemacherin Maria Beatty (* in Caracas, Venezuela) lebt in Paris und New York. Sie führt Regie und ist Schauspielerin und Produzentin. Ihre Filme sind ...
  • Maria Brockerhoff - Maria Brockerhoff (* Juli 1942 in Hamburg) ist eine ehemalige deutsche Schauspielerin und Fotomodell. Die Grafik-Studentin arbeitete nebenher als Mannequin und wurde Anfang Juli 1965 bei ...
  • María de Padilla - Doña María de Padilla (* 1334 in Sevilla; gest. 1361) war eine kastilianische Adlige und Mätresse von Peter I. der Grausame, König von Kastilien und ...
  • Maria Eichhorn (Schriftstellerin) - Maria Eichhorn-Fischer (* 11. November 1879 in Giersdorf, dem heutigen Podgórzyn im Riesengebirge, gest. nach 1908) war eine deutsche Schriftstellerin, Diseuse und Kabarettistin. Maria Eichhorn wurde ...
  • Maria Mies - Maria Mies (* 1931) ist emeritierte Professorin für Soziologie und Autorin mehrerer international einflussreicher feministischer, ökologischer und entwicklungspolitischer Bücher und eine prominente Globalisierungsgegnerin. Maria Mies ist ...
  • Maria von Vetsera - Maria ("Mary") Alexandrine Freiin von Vetsera (* 19. März 1871 in Wien, gest. 30. Jänner 1889 auf Schloss Mayerling) war eine österreichische Adlige und Geliebte ...
  • Marie Angélique de Scoraille de Roussille - Marie Angélique de Scoraille de Roussille, Herzogin von Fontanges (* 1661; gest. 28. Juni 1681 in Port Royal des Champs), war eine Mätresse Ludwigs XIV. ...
  • Marie de Hautefort - Marie de Hautefort (* 1616; gest. 1. August 1691) war eine Vertraute des französischen Königs Ludwigs XIII., aber vermutlich nicht seine Mätresse, sondern nur eine ...
  • Marie Duplessis - Marie Duplessis (* 15. Januar 1824; gest. 3. Februar 1847; eigentlich Alphonsine Plessis) war eine französische Kurtisane. Sie war das historische Vorbild für Alexandre Dumas' ...
  • Marie Equi - Marie Equi (* 7. April 1872 in New Bedford, Massachusetts, USA; gest. 1952 in Portland) war eine US-amerikanische Ärztin, Frauenrechtlerin, Kriegsgegnerin und Gewerkschafterin. Sie war ...
  • Marie Forså - Marie Forså (* 13. Dezember 1956 in Farsta) ist eine ehemalige schwedische Schauspielerin. Marie Forså spielte in einigen der bedeutendsten schwedischen und international Co-produzierten B- sowie ...
  • Marie Stopes - Marie Stopes (* 15. Oktober 1880; gest. 2. Oktober 1958) war eine schottische Autorin, Frauenrechtsaktivistin ("Suffragette") und Pionierin im Bereich der Familienplanung. Sie gab das Magazin ...
  • Marie Thérèse Françoise Boisselet - Marie Thérèse Françoise Boisselet (* 1731; gest. 1800 in Paris) war eine Mätresse des französischen Königs Ludwig XV. Aus der Beziehung mit dem König ging ...
  • Marie Touchet - Marie Touchet (* 1549 in Orléans; gest. 1628) war eine Geliebte des Königs Karl IX. von Frankreich, mit dem sie einen Sohn hatte. 1569, inmitten eines ...
  • Marie-Anne de Mailly-Nesle - Marie-Anne de Mailly, duchess de Châteauroux (* 5. Oktober 1717; gest. 8. Dezember 1744 in Paris) war eine Mätresse des französischen Königs Ludwig XV.. Leben ...
  • Marie-Elisabeth de Ludres - Marie-Élisabeth Isabelle de Ludres, genannt La belle Isabelle oder auch La belle chanoinesse de Poussay (* 1647 in Ludres; gest. 28. Januar 1726 in Nancy) ...
  • Marie-Jeanne Bécu, comtesse du Barry - Marie-Jeanne, comtesse du Barry (* 19. August 1743 in Lothringen; gest. (hingerichtet) 8. Dezember 1793 in Paris; gebürtige Marie-Jeanne Bécu) war die Mätresse Ludwigs XV. ...
  • Marie-Thérèse Walter - Marie-Thérèse Walter (* 13. Juli 1909 in Le Perreux-sur-Marne; gest. 20. Oktober 1977 in Juan-les-Pins) war ein französisches Modell und die Geliebte des spanischen Malers ...
  • Mariella Ahrens - Mariella Ahrens (* 2. April 1969 in Leningrad) ist eine deutsche Schauspielerin. Leben Sie wurde in Leningrad (Sankt Petersburg) als Tochter eines deutschen Computerspezialisten und ...
  • Marilyn Chambers - Marilyn Chambers (* 22. April 1952 in Westport, Connecticut, USA; bürgerlicher Name: Marilyn Ann Briggs) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin, die durch den Pornofilm Behind the ...
  • Marilyn Jess - Marilyn Jess (* 26. Oktober 1959 eigentlich Dominique Troyes) ist eine ehemalige Pornodarstellerin aus Frankreich. Leben Marilyn Jess wirkte als Darstellerin im Zeitraum von 1977 ...
  • Marilyn Monroe - Marilyn Monroe [] (* 1. Juni 1926 in Los Angeles; gest. 5. August 1962 in Los Angeles; eigentlich Norma Jeane Mortenson) war eine US-amerikanische Schauspielerin, ...
  • Marion Delorme - Marion Delorme, (* 3. Oktober 1613 in Blois; gest. 2. Juli 1650), war eine berühmte französische Kurtisane. Marion Delorme kam aus einer bürgerlichen Familie, und ging ...
  • Marion Zimmer Bradley - Marion Zimmer Bradley (* 3. Juni 1930 in Albany (New York); gest. 25. September 1999 in Berkeley (Kalifornien)  war eine US-amerikanische Schriftstellerin. Bekannt geworden ist Marion ...
  • Mark A. Yarhouse - Mark A. Yarhouse (* 1968) ist Professor für Psychologie an der Regent University und Leiter des dortigen Institute for the Study of Sexual Identity. Leben ...
  • Mark Davis - Mark Davis (* 6. August 1965 in Essex, Großbritannien; eigentlich Stephen Scott) ist ein britischer Pornodarsteller, Pornofilm-Regisseur und Striptease-Tänzer. Die IMDb listet aktuell (Stand: April ...
  • Mark Leno - Mark Leno (* 24. September 1951 in Milwaukee, Wisconsin) ist ein amerikanischer Politiker. Er repräsentiert den Wahlbezirk 13 in Kalifornien, der aus dem östlichen Teil ...
  • Mark Tewksbury - Mark Tewksbury (* 7. Februar 1968 in Calgary) ist ein ehemaliger kanadischer Schwimmer. Mit der kanadischen 4×100 m Lagenstaffel gewann er bei den Olympischen Spielen 1988 in ...
  • Marozia - Die toskanische Prinzessin Marozia (auch Mariuccia; * um 892; gest. nach 932), Tochter des Grafen Theophylakt I. von Tusculum und der Theodora I. beherrschte in ...
  • Marsden Hartley - Marsden Hartley (* 4. Januar 1877 in Lewiston, Maine; gest. 2. September 1943 in Ellsworth, Maine) war ein US-amerikanischer Maler. Leben Er stammte aus der ...
  • Martha (Film) - Martha ist ein deutscher Spielfilm von Rainer Werner Fassbinder aus dem Jahr 1974. Der Film schildert im Hauptteil die Entwicklung der sadomasochistischen Beziehung zwischen Martha ...
  • Marthe Richard - Marthe Richard geb. Betenfeld (* 1889 in Blâmont im Departement Meurthe-et-Moselle, gest. 1982 in Paris) war eine französische Prostituierte und spätere Stadtverordnete von Paris. Bekannt ...
  • Martin Dannecker - Martin Dannecker (* 1942 in Oberndorf am Neckar) ist ein deutscher Sexualwissenschaftler, der sich am Institut für Sexualwissenschaft des Klinikums der J.W.Goethe-Universität in Frankfurt am ...
  • Martin Duberman - Martin Duberman (* 6. August 1930) ist ein US-amerikanischer Historiker, Hochschullehrer und Autor. Duberman ist Distinguished Professor of History Emeritus am Lehman College und der ...
  • Martin Humer - Martin Humer (* 11. November 1925 in Natternbach, Oberösterreich) ist gelernter Fotograf und in Österreich v.a. als Pornojäger bekannt. Seit 1970 bekämpft er, seiner Ansicht ...
  • Martin Wong - Martin Victor Wong (* 11. Juli 1946 in Portland (Oregon); gest. August 1999 in San Francisco) war ein US-amerikanischer Maler. Seinen Namen gab Wong spielerisch ...
  • Martinet (Züchtigungsinstrument) - Der Martinet ist eine mehrriemige, kleine Peitsche, die in Frankreich traditionell vor allem zur körperlichen Züchtigung von Kindern und Jugendlichen und zur Erziehung von Haustieren ...
  • Mary & Gordy - Mary und Gordy, dargestellt von Georg Preuße und Reiner Kohler waren in den 1980er Jahren ein bekanntes deutsches Travestieduo, das sowohl auf namhaften Bühnen als ...
  • Mary Ann Nichols - Mary Ann Nichols (* 26. August 1845 in Dawes Court, London; gest. 31. August 1888 in Whitechapel, London) ist wahrscheinlich das erste Opfer des bisher ...
  • Mary Anne Clarke - Mary Anne Clarke (* 3. April 1776; gest. 21. Juni 1852 in Paris) war die Mätresse des Friedrich August, Herzog von York und Albany und ...
  • Mary Boleyn - Lady Mary Boleyn (* ca. 1500; gest. 19. Juli 1543) war die Enkelin von Thomas Howard, 2. Herzog von Norfolk, und Tochter von Elizabeth Boleyn ...
  • Mary Carey - Mary Carey (* 15. Juni 1980 in Cleveland, Ohio; eigentlich Mary Cook) ist ein amerikanisches Model, Pornodarstellerin und Politikerin. Sie lernte Ballett und Tanz. Mit 19 ...
  • Mary Gaitskill - Mary Gaitskill (* 11. November 1954 in Lexington, Kentucky) ist eine US-amerikanische Autorin. Sie setzt sich in Kurzgeschichten, Essays und Romanen mit den Themen weibliche ...
  • Mary Jane Kelly - Mary Jane Kelly (* 1863, gest. 9. November 1888 in Whitechapel, London) gilt als das fünfte Opfer des berüchtigten und bisher unidentifizierten Serienmörders "Jack the ...
  • Masochismus - Unter Masochismus versteht man die Tatsache, dass ein Mensch (sexuelle) Lust oder Befriedigung dadurch erlebt, dass er Schmerzen zugefügt bekommt oder gedemütigt wird. Das Gegenstück zum ...
  • Masters und Johnson - Der Gynäkologe William Howell Masters (* 27. Dezember 1915 in Cleveland, Ohio; gest. 16. Februar 2001 in Tucson, Arizona) und die Psychologin Virginia Johnson, ...
  • Masturbation - Unter Masturbation wird die manuelle Stimulation der Geschlechtsorgane verstanden, die in der Regel zum Orgasmus führt. Dabei können auch verschiedene Hilfsmittel zum Einsatz kommen. Formen der ...
  • Matador (Film) - Matador ist ein spanischer Spielfilm des Regisseurs Pedro Almodóvar aus dem Jahr 1986. Der Film schildert die sadomasochistische Beziehung zwischen dem alternden Stierkämpfer Diego (Nacho ...
  • Matador (Zeitschrift) - Matador ist ein deutsches Männermagazin. Matador erscheint im ehemaligen Verlag des Playboys, dem Bauer Verlagsgruppe, in einer Auflage von 220.634 Exemplaren (Stand Mai 2005). Erstmals ...
  • Mätresse - Als Mätresse (v. franz.: maîtresse = Herrin, Meisterin) bezeichnete man eine öffentlich als solche bekannte Geliebte eines Fürsten, hochrangigen Adligen oder bedeutenden Amtsträgers. In gesellschaftlichen ...
  • Matrimonium - Matrimonium ist ein lateinisches Wort für Ehe. Es wird in zahlreichen römischen und kanonischen Rechtstexten sowie in kirchlichen Quellen verwendet. Vom Wortstamm her ist es ...
  • Matt Ridley - Matt (Matthew) White Ridley (* 7. Februar 1958 in Newcastle upon Tyne) ist ein britischer Zoologe und Autor populärwissenschaftlicher Bücher über Soziobiologie. Ridley erklärt in seinen ...
  • Mattachine Society - Mattachine Society war die erste homosexuelle Organisation in den Vereinigten Staaten. Die Organisation wurde von Harry Hay mit einigen Freunden gegründet. Die erste Gruppe traf sich ...
  • Matthias Frings - Matthias Frings (* 14. April 1953 in Aachen) ist ein Journalist, Fernsehmoderator und Schriftsteller. Er wuchs in Aachen auf und besuchte dort die Schule bis zum ...
  • Matthias T. J. Grimme - Matthias T. J. Grimme, auch bekannt unter dem Künstlernamen Tatsu Otoko (Drachenmann), (* 1953 in Hamburg) ist ein deutscher Autor und Verleger sadomasochistischer Literatur, Schauspieler ...
  • Maurice (Film) - Maurice ist ein Film des US-amerikanischen Regisseurs James Ivory aus dem Jahr 1987. Das Drama basiert auf dem gleichnamigen Roman von E. M. Forster (siehe ...
  • Maurice (Roman) - Maurice ist ein Roman des britischen Schriftstellers Edward Morgan Forster (1879-1970). Handlung Maurice erzählt die Geschichte eines jungen Mannes aus der Mittelklasse, der in der spätviktorianischen Gesellschaft ...
  • Max Hardcore - Max Hardcore (auch Max Steiner, eigentlich Paul Little, * 10. August 1956 in Racine, Wisconsin) ist ein Pornodarsteller und Filmproduzent. Er ist als eines von sechs ...
  • Max Hodann - Max Julius Karl Hodann (* 30. August 1894 in Neiße; gest. 17. Dezember 1946 in Stockholm) war ein deutscher Arzt, Eugeniker und Sexualreformer. Ab 1921 arbeitete ...
  • Max Marcuse - Max Marcuse (* 1877; gest. 1963) war ein deutscher Dermatologe und Sexualwissenschaftler. Marcuse studierte u.a. in Würzburg und Freiburg, bevor er im Jahr 1900 in ...
  • Max Spohr - Johannes Hermann August Wilhelm Max Spohr (* 17. November 1850 in Braunschweig; gest. 15. November 1905 in Leipzig) war der erste und seinerzeit einzige deutsche ...
  • Maxim (Zeitschrift) - Maxim (Erstveröffentlichung in Deutschland: Mai 2001, Juniausgabe) ist ein Männermagazin, das monatlich erscheint. In Deutschland wird Maxim vom Axel Springer Verlag herausgegeben, der die Zeitschrift als ...
  • Maximum Perversum - Maximum Perversum ist eine deutsche pornografische Hardcore-Videofilm-Reihe des Regisseurs Harry S. Morgan. Es treten Pornodarsteller wie Conny Dachs, David Perry, Richard Langin und Robert Rosenberg ...
  • Maya Ababadjani - Maya Ababadjani (* 3. Januar 1984) ist eine dänisch-arabische Schauspielerin. Ababadjani machte ihre ersten Filmerfahrungen als Darstellerin in erotischen und pornographischen Filmen wie Maya und ''Maya's ...
  • McKenzie Lee - McKenzie Lee, geborene Paula McQuone, (* 16. Mai 1979 in Leicester, Großbritannien) ist eine britische Pornodarstellerin. Sie war ein Cheerleader in Leicester für den Verein ...
  • Medroxyprogesteron - | CAS-NUMMER = 520-85-4 | REZEPTPFLICHTIG = Ja | GENERIKUM ...
  • Meeresfrüchte (Film) - Meeresfrüchte (Originaltitel: Crustacés et coquillages) ist eine französische Filmkomödie, die in Frankreich am 30. März 2005 anlief. In Deutschland und Österreich begann der Film am ...
  • Mehrfachehe (Mormonen) - Die Mehrfachehe (englisch: "plural marriage"), manchmal auch als "himmlische Ehe" oder "geistliche Beweibung" bezeichnet, ist eine Art der Polygamie, die von Joseph Smith, dem ...
  • Mehrlinge - Mehrlinge sind zwei oder mehr Kinder einer Mutter und eines Vaters, die innerhalb der gleichen Schwangerschaft herangewachsen sind und in der Regel im Verlauf des ...
  • Mein wunderbarer Waschsalon - Mein wunderbarer Waschsalon (My Beautiful Laundrette) ist ein britisches Filmdrama von Stephen Frears aus dem Jahr 1985 nach dem gleichnamigen Theaterstück von Hanif Kureishi. Handlung ...
  • Meiose - Unter Meiose (von griech.: meiono = vermindern, verkleinern), die auch als Reifeteilung bezeichnet wird, versteht man eine besondere Form der Zellkernteilung, wobei im Unterschied zur ...
  • Mel Ramos - Mel Ramos (* 24. Juli 1935 in Sacramento, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Künstler Leben Mel Ramos studierte Kunst am Sacramento Junior College und am Sacramento ...
  • Mélanie Coste - Mélanie Coste (* 31. März 1976 in Bordeaux als Delphine Anne Liliane Dequin) ist eine ehemalige französische Pornodarstellerin, die ab 2000 in der Pornobranche tätig ...
  • Melanie Griffith - Melanie Griffith (* 9. August 1957 in New York) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie ist die Tochter von Schauspielerin Tippi Hedren und Peter Griffith ...
  • Melissa Etheridge - Melissa Lou Etheridge (* 29. Mai 1961 in Leavenworth, Kansas) ist eine US-amerikanische Sängerin und Rockmusikerin, die 2007 mit dem Filmpreis Oscar ausgezeichnet wurde. Leben ...
  • Melissa Hill - Melissa Hill (* 8. Januar 1970 in San Francisco, Kalifornien, USA) ist eine Pornodarstellerin der 1990er Jahre, die in über 200 Filmproduktionen mitwirkte. Hill ist in ...
  • Melissa Panarello - Melissa Panarello (* 3. Dezember 1985 in Catania auf Sizilien) ist eine italienische Autorin. Sie veröffentlichte 2003 unter dem Pseudonym Melissa P. den erotischen Bestseller "Mit ...
  • Melissa Scott - Melissa Scott (* 1960 in Little Rock, Arkansas) ist eine US-amerikanische Autorin. Scott schreibt Bücher im Bereich Fantasy und Science-Fiction. Sie studierte nach ihrer Schulsausbildung Geschichte ...
  • Melitta Sundström - Melitta Sundström [bürg. Thomas Gerards] (* 31. Oktober 1964; gest. 8. September 1993 in Berlin) war ein deutscher Unterhaltungs- und Travestiekünstler. Thomas Gerards stammte aus Bad ...
  • Melusine von der Schulenburg - Gräfin Ehrengard Melusine von der Schulenburg (* 25. Dezember 1667 in Emden; gest. 10. Mai 1743) war die Mätresse des englischen Königs Georg I. Leben Melusine ...
  • Memminger Prozess - Der Memminger Prozess fand von September 1988 bis Mai 1989 vor dem Landgericht Memmingen gegen den Arzt Dr. Horst Theißen wegen Schwangerschaftsabbruchs statt. Das Verfahren ...
  • Menschenhandel - Deutschlandlastig, dazu so gut wie vollständig frauenaffin im Pressuregrouptonfall. Keinerlei Erwähnung z.B. des DDR-Straftatbestands (§§ 105 und 132 StGB-DDR), von Häftlingsfreikauf oder dgl. Die übelste ...
  • Menstruationszyklus - Der Menstruationszyklus (Eumenorrhoe = normale Regelblutung ohne wesentliche Beschwerden) (auch Ovarialzyklus: Zyklus eines Follikels des Eierstocks während des Menstruationszykluses) ist der periodische Wechsel im Körper ...
  • Menthe - la bienheureuse - Menthe - la bienheureuse ist ein dänischer Kurzfilm des Regisseurs Lars von Trier aus dem Jahr 1979. Der Film basiert auf dem sadomasochistischen Roman von ...
  • Mercy - Die dunkle Seite der Lust - Mercy - Die dunkle Seite der Lust (Mercy) ist ein US-amerikanischer Psychothriller im Sado-Maso-Milieu aus dem Jahr 2000. Damian Harris schrieb das Drehbuch und führte ...
  • Meret Becker - Meret Becker (* 15. Januar 1969 in Bremen) ist eine deutsche Schauspielerin und Sängerin. Sie ist die Tochter von Monika Hansen und Rolf Becker, die ...
  • Meristemvermehrung - Bei der Meristemvermehrung (Gewebekultur) macht man sich die Fähigkeit von Pflanzenzellen zunutze, aus einzelnen Meristemzellen oder Zellhaufen vollständige Pflanzen zu erzeugen. Dabei vermehren sich diese ...
  • Mesalliance - Als Mesalliance [frz. mésalliance Missheirat] bezeichnete man im bürgerlichen Zeitalter die nicht standesgemäße Ehe zwischen Partnern, die verschiedenen Gesellschaftsschichten angehörten. Die Folgen konnten - gerade ...
  • Metaneira (Hetäre) - Metaneira war eine in Korinth und Athen tätige griechische Hetäre. Metaneira war bekannt für ihre Schönheit und ihre Gewitztheit. Als Kind wurde sie von Nikarete ...
  • Metropolitan Community Church - Die Metropolitan Community Church, kurz MCC (vollständig: The Universal Fellowship of Metropolitan Community Churches oder UFMCC), ist eine weltweit agierende Dachorganisation für ein Netzwerk von ...
  • Metrosexualität - Der Begriff Metrosexualität wurde 1994 erstmals vom britischen Journalisten Mark Simpson publiziert. Aus "metropolitan" und "heterosexual" zusammengesetzt bezeichnet die Metrosexualität weniger eine sexuelle Ausrichtung, als ...
  • Metze - Hure (ahd. huora, mhd. huore) ist eine ursprünglich abwertende Bezeichnung für eine Prostituierte, (z.B. im Dreißigjährigen Krieg als "Trosshure"). In der Umgangssprache wird dieser Begriff ...
  • Michael Cunningham - Michael Cunningham (* 6. November 1952 in Cincinnati, Ohio) ist ein US-amerikanischer Buch- und Drehbuchautor. Sein Roman The Hours (deutsch: Die Stunden) wurde mit zahlreichen ...
  • Michael Flood - Michael Flood ist ein australischer Soziologe mit Schwerpunkt Männerforschung. Er ist auch Herausgeber von XYonline, einem profeministischen Online-Magazin, dass Forschungsmaterialien und Kommentare zu Männlichkeit, männlicher Sexualität, ...
  • Michael Kimmel - Michael Scott Kimmel (* 1951) ist ein US-amerikanischer Soziologe. Sein Schwerpunktthema ist Männerforschung. Er arbeitet als Dozent an der Stony Brook University in New York ...
  • Michael Messner - Michael Alan Messner (* 1952) ist ein US-amerikanischer Soziologe. Seine Forschungsschwerpunkte sind Gender, besonders Männerforschung und Sportsoziologie. Er ist Leiter des Fachbereichs Soziologie und Geschlechterforschung an ...
  • Michael Roes - Michael Roes (* 7. August 1960 in Rhede/Westfalen) ist ein deutscher Schriftsteller. Leben Michael Roes wuchs in Bocholt auf. Nach dem Abitur studierte er Psychologie, ...
  • Michael Rogers (Aktivist) - Mike Rogers (* 1964) ist ein Fundraiser, Blogger und Aktivist für die Rechte homosexueller Menschen aus den Vereinigten Staaten. Er lebt in Washington D.C. und ...
  • Michaela Lindner - Michaela Lindner (* 1958 in Görlitz als Norbert Lindner) ist eine Transfrau und ein(e) Politiker(in) der Partei DIE LINKE. Lindner studierte an der TU Dresden Verfahrenstechnik. ...
  • Michaela May - Michaela May (* 18. März 1952 in München; eigentlich Gertraud Berta Mittermayr) ist eine deutsche Schauspielerin. Leben Michaela May nahm ab dem siebten Lebensjahr Ballettunterricht ...
  • Michalina Koscielniak - Michalina Koscielniak (* ?) ist ein deutsches Fotomodell sowie Schönheitskönigin. 1998 wurde die damals 19-Jährige aus Delmenhorst im Space Dream Musical Theater in Berlin-Tempelhof zur ...
  • Michelle (Sängerin) - Michelle (* 15. Februar 1972 in Villingen-Schwenningen; bürgerlich Tanja Oberloher, geb. Hewer) ist eine ehemalige deutsche Schlagersängerin. Leben Michelle wuchs in Blumberg mit einem Bruder ...
  • Michelle Bauer - Michelle Bauer (* 1. Oktober 1958 in Montebello, Kalifornien) ist eine US-amerikanische B-Movie-Schauspielerin, bekannt als legendäre Scream-Queen, ehemalige Pornodarstellerin und Bondage-Model. Sie war im Penthouse-Magazin ...
  • Midlife Crisis - Die Midlife Crisis (engl. für „Mittlebenskrise“) ist ein umstrittener und empirisch nicht nachgewiesener subjektiver seelischer Zustand der Unsicherheit, der angeblich Menschen im Alter von ungefähr ...
  • Midlifecrisis - Die Midlife Crisis (engl. für „Mittlebenskrise“) ist ein umstrittener und empirisch nicht nachgewiesener subjektiver seelischer Zustand der Unsicherheit, der angeblich Menschen im Alter von ungefähr ...
  • Mie Hama - Mie Hama ist eine japanische Schauspielerin, die vor allem durch ihre Rolle als Kissy Suzuki im James-Bond-Film Man lebt nur zweimal populär wurde. Karriere Mie Hama ...
  • Mifepriston - |CAS-NUMMER=84371-65-3 |REZEPTPFLICHTIG=Ja |GENERIKUM= |VERABREICHUNG=oral |BILD= |CHEM-NAME=17?-Hydroxy-11?-(4-dimethylamino-phenyl)- 17?-(1-propinyl)estra-4,9-dien-3-on |SUMMENFORMEL=C29H35NO2 |MOLMASSE=429,60 g/mol |PHWZ=18 h |METABOLISATION= |ELIMINATION=Fecal: 83%; Renal: 9% |QO= |DANI= |PRC= |LIPIDLOESLICHKEIT= |PPB= }} Mifepriston ist der Wirkstoff ...
  • Mike Horner - Mike Horner (* 3. Februar 1955) ist ein US-amerikanischer Pornodarsteller. Mike Horners erster Film im Jahr 1979 war Tangarine. Er besuchte die San Francisco State University ...
  • Mike Soper - Michael Henry Ray Soper (* um 1914) ist ein emeritierter Hochschullehrer und Autor aus England. Nach seiner Schulausbildung studierte Soper und erhielt nach dem Ende seines ...
  • Mikropenis - Mikropenis bezeichnet eine zur sonstigen körperlichen Entwicklung unverhältnismäßige Kleinheit des Penis. Ein Mikropenis ist nicht mit einem kleinen Penis gleichzusetzen. Menschen mit Mikropenis werden oft ...
  • Mikrophilie - Mikrophilie bezeichnet eine Form der sexuellen Vorliebe. Als Mikrophile werden Personen bezeichnet, die sich von Menschen angezogen fühlen, die wesentlich kleiner sind als sie selbst. Das ...
  • Mikropille - Die Mikropille ist eine hormonelle Verhütungsmethode für die Frau. Eine Mikropille besteht aus einer Kombination aus einem Gelbkörperhormon (Gestagen) und einem Follikelhormon (Östrogen). Sie ist ...
  • Mile High Club - Mile High Club, auch MHC genannt, ist die umgangssprachliche Bezeichnung der Menschen, die an Bord eines im Fluge befindlichen Luftfahrtzeuges sexuelle Handlungen gemeinsam mit ihrem ...
  • Millionaire (Film) - Millionaire ist ein Pornofilm der Private Media Group. Handlung Der Film erzählt von der Jagd nach einer Schatzkarte, die zum Vermögen eines Nazigenerals führt. Die ...
  • Mimi Rogers - Mimi Rogers (* 27. Januar 1956 in Coral Gables, Florida als Miriam Spickler) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Mimi Rogers spielt in zahlreichen Kinofilmen und Fernsehfilmen, doch ...
  • Minipille - Die Minipille ist eine hormonelle Verhütungsmethode für Frauen. Im Gegensatz zu anderen hormonellen Kontrazeptiva ist sie ohne Östrogenanteil. Typische darin enthaltene Gestagene sind Levonorgestrel oder Norethisteron. ...
  • Minirock - Der Minirock ist ein Bekleidungsstück, das insbesondere die Mode der sechziger und siebziger Jahre geprägt hat. Es handelt sich um einen sehr kurzen Rock, der ...
  • Minka (Pornodarstellerin) - Minka ist der Künstlername einer US-amerikanischen Tänzerin und Pornodarstellerin. Leben Geboren wurde sie in Seoul, Korea. Sie wanderte 1993 in die USA aus um dort ...
  • Minnie Bruce Pratt - Minnie Bruce Pratt (* 12. September 1946 in Selma, Alabama) ist eine US-amerikanische Hochschullehrerin, LGBT-Aktivistin, Autorin und Dichterin. Pratt wurde in Selma geboren. Sie wuchs in ...
  • Mirjam Müntefering - Mirjam Müntefering (* 29. Januar 1969 in Neheim, Sauerland) ist eine deutsche Schriftstellerin. Sie ist die Tochter des SPD-Politikers Franz Müntefering. Werdegang In ihrer Jugend war Müntefering ...
  • Mischehe (Nationalsozialismus) - Während der Zeit des Nationalsozialismus wurden Juden, die mit einem "deutschblütigen" Partner in Mischehe lebten, als Person herabgewürdigt, in ihrer Erwerbstätigkeit eingeschränkt und durch Vorschriften ...
  • Mishima Yukio - Mishima Yukio , Geburtsname Hiraoka Kimitake jap. ?? ?? Hiraoka Kimitake) war japanischer Schriftsteller und politischer Aktivist. Mishima schrieb Romane, Schauspiele, Erzählungen sowie Gedichte und ...
  • Misogamie - Der Hass auf die Ehe oder die Abneigung gegen die Ehe wird als Misogamie bezeichnet. Ein männlicher Misogamist war noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts ...
  • Missionarsstellung - Die Missionarsstellung ist eine geläufige Praxis, den Geschlechtsverkehr zu praktizieren. Dabei liegt die Frau mit gespreizten Beinen auf dem Rücken und der Mann über ihr. ...
  • Mit geschlossenen Augen - Mit geschlossenen Augen (100 colpi di spazzola prima di andare a dormire) ist ein möglicherweise autobiografisches Buch der Italienerin Melissa Panarello, das sie unter dem ...
  • Mit Sicherheit verliebt - "Mit Sicherheit verliebt" - was du schon immer über Sex wissen wolltest ist ein Präventionsprojekt der Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V.. Das Ziel ist es, ...
  • Miteinander gehen - Die Redewendung miteinander gehen wird in der Umgangssprache, vor allem von Jugendlichen in der frühen Adoleszenz verwendet und bedeutet soviel wie "eine Beziehung miteinander zu ...
  • Mitgift - Als Mitgift (auch als Aussteuer oder Heiratsgut bezeichnet) werden Güter bezeichnet, die die Braut mit in die Ehe bringt. Allgemeiner formuliert handelt es sich bei der ...
  • Mitternacht im Garten von Gut und Böse (Film) - Mitternacht im Garten von Gut und Böse (Originaltitel: Midnight in the Garden of Good and Evil) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Clint Eastwood aus dem ...
  • Mizzi Kaspar - Mizzi (eig. Marcella) Kaspar (* 28. September 1864 in Wien; gest. 29. Jänner 1907 in Wien) war die langjährige Geliebte des österreich-ungarischen Kronprinzen Rudolf. ...
  • Moll Davis - Moll Davis (eigentlich Mary Davis; * 1648 in Westminster; gest. um 1700 in London) war eine englische Theaterschauspielerin und Kurtisane, sowie die Mätresse von König ...
  • Molluscum contagiosum - Molluscum contagiosum (Synonyme: Dellwarze, Epithelioma molluscum, Epithelioma contagiosum, Molluske) bezeichnet eine Hauterscheinung (Effloreszenz) einer häufigen, gutartigen und weltweit verbreiteten Infektionskrankheit. Morphologie und Ätiologie Dellwarzen sind ...
  • Molly Luft - Molly Luft (bürgerlich Edda Kurtzer, geborene Blanck; * 19. März 1944) ist eine deutsche Prostituierte. Sie ist bekannt für ihre enorme Leibesfülle und ihr grelles ...
  • Mona West - Mona West (* 2. Oktober 1955) ist eine US-amerikanische Theologin und Pastorin. Sie wurde 1987 in einer der Southern Baptist Convention angehörenden Kirchengemeinde zur Pastorin ...
  • Mondphasen-Methode - Unter Mondphasen-Methode (auch Lunazeption/Lunaception) ist eine Methode zur Empfängnisverhütung und Familienplanung, die von der Amerikanerin Louise Lacey entwickelt wurde. Demnach soll durch eine das Mondlicht ...
  • Monica Mayhem - Monica Mayhem (* 14. März 1978 in Perth, Australien unter dem Namen Caroline Pickering) ist eine Pornodarstellerin. Mayhem lebte 16 Jahre in Queensland bevor sie nach ...
  • Monique Covet - Monique Covet (* 14. Juli 1976 in Ungarn; eigentlich Monika Cancellieri, nach anderen Quellen Monika Visi) ist eine ungarische Pornodarstellerin. Sie ist seit 1995 als ...
  • Monique Wittig - Monique Wittig (* 13. Juli 1935 in Dannemarie, Frankreich; gest. 3. Januar 2003 in Tucson, Arizona) war eine französische Schriftstellerin und feministische Theoretikerin. Ihr besonders ...
  • Monogamie - Der Begriff Monogamie entstammt der Biologie und bezeichnet im Ursprung die lebenslange exklusive Fortpflanzungsgemeinschaft zwischen zwei Individuen einer Art. Die Monogamie steht somit im Gegensatz ...
  • Monohandschuh - Ein Monohandschuh ist ein Sexspielzeug, das zur physischen Fesselung eines Partners verwendet wird. Es wird dazu eingesetzt, die Arme in einer relativ bequemen Haltung auf ...
  • Monokini - Der Monokini gehört zu der weiblichen Badebekleidung. Er ist eine Steigerung des Bikinis. Er besteht aus einer kurzen Hose, die bis an die unteren Rippen ...
  • Monster (Film) - Monster ist ein US-amerikanischer Kinofilm aus dem Jahr 2003, der auf der wahren Geschichte der Mörderin Aileen Wuornos basiert. Die Hauptrolle spielt die südafrikanische Schauspielerin ...
  • Moonlight Whispers - Moonlight Whispers ist ein japanischer Liebesfilm des Regisseurs Akihiko Shiota aus dem Jahr 1999. Der Film schildert die sadomasochistische Liebesgeschichte des japanischen Schülers Takuya Hidaka ...
  • Moonlite BunnyRanch - Die Moonlite BunnyRanch (oft fälschlicherweise Moonlight, obwohl dies die korrekte Schreibweise der Straße ist, an der sich die Ranch befindet) ist ein legales, lizenziertes Bordell ...
  • Mordserie in Ipswich 2006 - Die Mordserie im Herbst 2006 in Ipswich umfasste fünf in der Nähe von Ipswich ermordet aufgefundene Frauen. Die Ermittlungen in diesem Kriminalfall begannen Mitte Dezember ...
  • Morganatische Ehe - Als morganatische Ehe (lat. matrimonium morganaticum, abgeleitet von dem altgotischen Wort morgjan, "abkürzen" oder "beschränken", nach anderer Interpretation mit dem Begriff Morgengabe zusammenhängend) oder Ehe ...
  • Morgendliche Erektion - Eine morgendliche Erektion - umgangssprachlich auch Morgenlatte - ist eine Erektion des Penis, die beim morgendlichen Erwachen festgestellt wird. Manche Männer haben fast jeden Morgen ...
  • Morgenerektion - Eine morgendliche Erektion - umgangssprachlich auch Morgenlatte - ist eine Erektion des Penis, die beim morgendlichen Erwachen festgestellt wird. Manche Männer haben fast jeden Morgen ...
  • Morgengabe - Morgengabe ist eine in Bezug auf die Ehe vorgenommene Zuwendung von Geld oder Gütern des Bräutigams an die Braut. Sie ist heute noch in islamischen ...
  • Morgenlatte - Eine morgendliche Erektion - umgangssprachlich auch Morgenlatte - ist eine Erektion des Penis, die beim morgendlichen Erwachen festgestellt wird. Manche Männer haben fast jeden Morgen ...
  • Morning - (Weekly) Morning ist ein japanisches Manga-Magazin, das sich an erwachsene Männer zwischen 20 und 40 Jahren richtet (Seinen). Das Magazin erscheint wöchentlich beim Kodansha-Verlag zu ...
  • Morula - Eine Morula (v. lat.: morum = Maulbeere), auch als "Maulbeerkeim" bekannt, bezeichnet in der Biologie ein Entwicklungsstadium der frühen Embryogenese mehrzelliger Tiere und des Menschen. Es ...
  • Moscow Pride - Die Moscow Pride (russisch ?????????? ???-?????) ist eine Demonstration der Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgender und deren Unterstützer. Sie soll seit 2006 jährlich im Mai in ...
  • Möse - Die Vagina ist ein weibliches Geschlechtsorgan, welches beim Geschlechtsverkehr den Penis und das von ihm ausgestoßene Sperma mit den darin enthaltenen Spermien aufnimmt. Bei den Säugetieren, ...
  • Motzstraße - Die Motzstraße gehört vom Nollendorfplatz bis zur Bamberger Straße zum Berliner Ortsteil Schöneberg des - seit 2001 neuen - siebten Verwaltungsbezirkes Tempelhof-Schöneberg. Von hier bis ...
  • Muhsin Hendricks - Muhsin Hendricks (* 1970) ist ein Scheich, der in Südafrika wohnt. Der weltweit erste offen schwule Imam ist Mitglied im internationalen Beirat der Hirschfeld-Eddy-Stiftung und Direktor ...
  • Müller-Gang - Der Müller-Gang (lat.: Ductus paramesonephricus) ist - neben dem Urnierengang oder Wolff-Gang (lat.: Ductus mesonephricus) - einer jener embryonalen Genitalanlagen, die bei beiden Geschlechtern vorhanden ...
  • Multi Media Verlag - Die Firma Multi Media Verlag (MMV) ist eine Filmproduktionsgesellschaft für Pornofilme mit Sitz in Dägeling. Sie zählt neben Magmafilm zu den bekanntesten und größten deutschen ...
  • Multipara - Unter einer Multipara (auch Polypara) versteht man ein weibliches Individuum beziehungsweise eine Art der Säugetiere, die gewöhnlich in einer Trächtigkeit (Gravidität) mehrere Nachkommen (Mehrlinge) ...
  • Muntehe - Die Muntehe war die gebräuchlichste Eheform des Mittelalters. Munt ist ein mittelalterlicher Begriff für Vormundschaft, Bestimmungsgewalt, "Ehe" leitet sich vom mittelalterlichen Begriff "ewa" für "Gesetz, Recht" ...
  • Muria Puama -
  • Musaeus (Autor) - Musaeus (lebte vermutlich in der 1. Hälfte des 1. Jahrhunderts n.Chr.) war ein antiker römischer Autor von erotischen Schriften. Er war vermutlich ein Zeitgenosse von ...
  • Muschi - Die Vagina ist ein weibliches Geschlechtsorgan, welches beim Geschlechtsverkehr den Penis und das von ihm ausgestoßene Sperma mit den darin enthaltenen Spermien aufnimmt. Bei den Säugetieren, ...
  • Mutterpflanze - Mutterpflanzen sind auf Sortenqualität und hygienischen Status geprüfte Pflanzen: das Ausgangsmaterial, von dem Stecklinge oder Steckhölzer gewonnen werden. In der Regel baut man sie im ...
  • My Plaything ... - My Plaything ... ist eine Pornofilmreihe der Produktionsfirma Digital Sin. Die Reihe gehört neben "Virtual Sex with" zu den bekanntesten interaktiven DVD-Reihen. Die Filme aus dieser ...
  • My Private Idaho - My Private Idaho ist ein Roadmovie aus dem Jahr 1991. Regie führte Gus Van Sant, die Hauptdarsteller sind Keanu Reeves und River Phoenix. Handlung Mike ...
  • Mya Diamond - Mya Diamond (* 11. April 1981 in Ungarn) ist eine Pornodarstellerin. Diamond hat eine Schwester, die 17 Jahre jünger ist als sie und einen jüngeren Bruder. ...
  • Mykonos - Mykonos Fläche 86 km² Größte Erhebung 364m Einwohnerzahl 9.300 (2001) Bevölkerungsdichte 108 Einwohner/km² Hauptstadt Mykonos (Stadt) Größte Stadt ...
  • Mysterious Skin - Mysterious Skin ist ein US-amerikanischer Film über zwei Jungen, die als Kinder sexuell missbraucht wurden und ihre Entwicklung. Der Film spielt in der Kleinstadt Hutchinson ...

Index: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z