Lexikon L

  • L-Mag - L-Mag ist eine Zeitschrift, die sich an die Zielgruppe der lesbischen Frauen richtet. Das deutschsprachige Printmagazin für Lesben erscheint in Deutschland, Österreich, der Schweiz und ...
  • L.I.E. - L.I.E. (Alternativ: Long Island Expressway) ist ein US-amerikanischer Film aus dem Jahr 2001. Regie bei dem Independentfilm, der unter anderem das Thema Homosexualität behandelt, führte ...
  • La Belle Ferronière - Madame Féron, genannt La Belle Ferronière (* 1500; gest. um 1530) war die Mätresse des französischen Königs Franz I. Leben Madame Féron war die Tochter ...
  • La Belle Otéro - La Belle Otéro, eigentl. Augustine Caroline Otero Iglesias, (* 25. Dezember 1868 in Ponte Valga, Galicien; gest. 10. April 1965 in Nizza) war eine ...
  • La Blue Girl - La Blue Girl ist ein sechsbändiger Hentai-Manga des in Japan für seine "Tentakel-Erotik" bekannten Mangaka Toshio Maeda. Der Manga wurde mehrmals unter dem Titel ...
  • La Comtesse de Thoury - La Comtesse de Thoury (gest. nach 1530 auf Schloss Chambord) stammte aus der einflussreichen Familie der de Nièvre. Durch deren Einfluss wurde sie von König ...
  • La Leche Liga - Die La Leche Liga (englisch: La Leche League) ist eine Non-Profit-Organisation, die sich der Förderung und Verbreitung des Stillens widmet. Sie wurde 1956 in den ...
  • La mala educación - Schlechte Erziehung - La mala educación - Schlechte Erziehung ist ein Film von Regisseur Pedro Almodóvar, gedreht im Jahr 2004 in Spanien. Handlung Der 27-jährige Enrique Goded (Fele ...
  • Labien - Die Labien, eingedeutscht von lat. Labia pudendi (labium = Lippe; pudendum = "Scham"), sind Teil der äußeren weiblichen Geschlechtsorgane, die in ihrer Gesamtheit als Vulva ...
  • Labrys - Die Labrys oder Doppelaxt ist eine aus dem Kontext des minoischen Kreta und der karischen Kultur bekannte Kultaxt. Die Doppelaxt im minoischen Kreta Die Labrys war ...
  • Labyrinth - Liebe ohne Ausweg - Labyrinth - Liebe ohne Ausweg (Entangled) ist ein kanadisch-französisches Filmdrama aus dem Jahr 1993. Es beruht auf dem Roman Die trauernden Witwer (Les Veufs) (1970) ...
  • Lactational Amenorrhea Method - Die Lactational Amenorrhea Method (LAM, deutsch Laktationsamenorrhö-Methode) ist eine natürliche Verhütungsmethode, die die Stillinfertilität nutzt. Durch das Stillen wird die Produktion des Hormons Prolaktin stimuliert, ...
  • Lady Chatterley - '''Lady Chatterley's Lover (Lady Chatterley's Liebhaber, häufig einfach verkürzt zu Lady Chatterley''') ist der Titel eines mehrfach verfilmten Romans von D. H. Lawrence aus dem ...
  • Lageanomalie des Hodens - Als Lageanomalie des Hodens oder Hodendystopie wird die Position eines Hodens bezeichnet, der vorübergehend oder dauernd außerhalb des Hodensacks liegt. Die Ursache ist ein gestörter ...
  • Lagerbordell - Lagerbordelle wurden zwischen 1942 und 1945 in den meisten großen NS-Konzentrationslagern eingerichtet und sollten männlichen Häftlingen als Anreiz zur Mehrarbeit dienen. Sie wurden zunächst im ...
  • Laich - Als Laich (vom Mittelhochdeutschen leich; eigentlich "Liebesspiel") werden die Eier von Tieren bezeichnet, bei denen die Eiablage im Wasser erfolgt. Dazu gehören Fische und Amphibien, ...
  • Laichausschlag - Laichausschlag ist eine bei bestimmten Fischen, insgemein bei den Männchen, in der Laichzeit auftretende Veränderung der Oberhaut. Der Laichausschlag wird von den (männlichen) Fischen unter ...
  • Laichzeit - Die Laichzeit ist die Zeit der Eiablage (Laichablage) bei Fischen und Amphibien. Bei den Fischen unterscheidet man zwischen Frühjahrslaichern (März bis Mai) wie Hecht Karpfen Zander Äschen und Winterlaichern (Oktober ...
  • Lais von Hykkara - Lais (* in Hykkara, Sizilien; gest. um 340 v. Chr. in Thessalien) war eine Hetäre der griechischen Antike. Sie wurde in Hykkara (heute Carini) auf Sizilien ...
  • Lais von Korinth - Lais war eine griechische Hetäre, die im 4. Jahrhundert v. Chr. in Korinth tätig war. Der Lohn, den sie für ihre sexuellen Gefälligkeiten verlangte, war legendär ...
  • Lale Karci - Lale Karci (* 15. November 1969 in Wipperfürth) ist eine deutsche Schauspielerin türkischer Abstammung. Karci studierte nach ihrem Abitur Germanistik und Pädagogik. Von 1994 bis 1998 ...
  • Lambda Literary Award - Lambda Literary Award (auch bekannt unter dem Namen Lammies) ist ein jährlich vergebener Literaturpreis in den Vereinigten Staaten. Der Literaturpreis wird von der Lambda Literary ...
  • Lambeth Commission on Communion - Die Lambeth Commission on Communion wurde vom Erzbischof von Canterbury eingerichtet aufgrund der kontroversen Entwicklungen in den anglikanischen Kirchen von Nordamerika, die die zu einer ...
  • Lan Yu - Lan Yu ist ein chinesischer Film aus dem Jahr 2001 über die Liebe zweier Männer während der Zeit zwischen dem Ende der 1980er und ...
  • Landesgleichstellungsgesetz - In Deutschland gibt es zwei Bereiche mit Landesgleichstellungsgesetzen: die Gleichstellung behinderter Menschen und die Gleichstellung der Geschlechter. Gleichstellung von Menschen mit Behinderung Die Landesgleichstellungsgesetze einzelner Bundesländer wurden ...
  • Lange Reihe - Lange Reihe war die Bezeichnung für eine nur auf einer Seite bebauten Straße. Auch nachdem dies nicht mehr zutraf, behielten viele Straßen diese Bezeichnung als ...
  • Lanny Barbie - Lanny Barbie (* 29. August 1981 in Montreal) ist eine kanadische Pornodarstellerin und ein Model. Es existieren mehrere Schreibweisen ihres Namens, wie z.B. Lanni Barbie, ...
  • Lanterne Verte - Das Lanterne Verte (fr. grüne Laterne) war ein Bordell-Café in Paris. Es war an der Ecke Rue de Chartres zur Goute d'Or gelegen und gehörte ...
  • Larry Kramer - Larry Kramer (* 25. Juni 1935 in Bridgeport, Connecticut) ist ein US-amerikanischer Autor, Dramatiker und LGBT-Aktivist. Larry Kramer erwarb 1957 den Abschluss B.A. in Englisch an ...
  • Larry Townsend - Larry Townsend (* ca. 1932) ist ein bekannter US-amerikanischer Autor (Sachbücher, Romane) mit Schwerpunkt BDSM. Biografie Townsend war in den 1950ern im Air Intelligence Service ...
  • Laß jucken, Kumpel - Laß jucken, Kumpel ist der Titel eines deutschen Sexfilms aus dem Jahr 1972 und einer daran anschließenden Filmreihe nach dem gleichnamigen Roman von Hans Henning ...
  • Laß jucken, Kumpel 2. Teil - Das Bullenkloster - Laß jucken, Kumpel 2. Teil - Das Bullenkloster ist ein deutscher Sexfilm aus dem Jahr 1973 und Nachfolger des Films Laß jucken, Kumpel. Handlung Die ...
  • Laszivität - Mit Laszivität wird ein sinnlich-aufreizendes Wesen oder Verhalten bezeichnet. Das Eigenschaftswort lasziv hat seinen Ursprung im lateinischen lascivus, was so viel wie "tändelnd, mutwillig; ausgelassen, zügellos; ...
  • Latex (Film) - Latex ist ein Pornofilm von Michael Ninn mit Star-Besetzung der 90er Jahre und Nachfolger des Klassikers "Sex". Der Film ist Teil der Trilogie "Sex", "Latex", "Shock" ...
  • Latexkleidung - Latexkleidung, Latexwear oder auch Latex-Ware bezeichnet Kleidungsstücke, die aus (Natur-)Gummi bzw. Latex gefertigt sind. Nomenklatur Latexkleidung müsste korrekterweise Gummikleidung heißen, denn mit Latex wird nur ...
  • LaToya Jackson - LaToya Jackson (* 29. Mai 1956, in Gary,Indiana) ist eine US-amerikanische Popsängerin und war Playboy-Model. Sie ist eines der neun Geschwister der musikalisch sehr erfolgreichen ...
  • Latter Days - Latter Days ist ein US-amerikanisches, schwul-romantisches Filmdrama aus dem Jahre 2003. Handlung Der Film beschreibt die dramatische Liebesgeschichte zwischen dem West-Hollywood-Partygänger Christian Markelli (Wes Ramsey) ...
  • Laufhaus - Das Laufhaus ist ein Bordell, in dem Prostituierte ein Zimmer angemietet haben und bei geöffneter Tür auf Freier warten. Die Prostituierten entrichten in der Regel ...
  • Laura Angel - Laura Angel (* 16. Oktober 1974 im Südböhmischen Bezirk der ?SSR) ist eine tschechische Sängerin, Fotomodell und ehemalige Porno-Darstellerin und -Regisseurin. Angel drehte 1998 ihren ersten ...
  • Laurel Hester - Laurel Hester (* 15. August 1956; gest. 18. Februar 2006 in Point Pleasant, New Jersey) war eine lesbische Beamtin der Polizei von New Jersey mit ...
  • Lawrence v. Texas - Lawrence v. Texas ist ein Gerichtsfall, der vor dem Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten verhandelt wurde. Dabei ging es um die Aufhebung der so genannten ...
  • Le Chabanais - Das Le Chabanais, benannt nach seiner Adresse in der Rue Chabanais 12 nahe dem Louvre, war ein berühmtes Bordell in Paris. Es wurde 1878 von einer ...
  • Le Désir dans la Peau - Le Désir dans la Peau ist ein französischer Porno-Spielfilm von Marc Dorcel aus dem Jahr 1996, der mit drei Hot d'Or ausgezeichnet wurde. Handlung Paul ...
  • Le Fourcy - Le Fourcy war das bekannteste Massenbordell von Paris, ein sogenanntes Maison d'abattage. Es war im Viertel Saint-Paul beheimatet und dafür berüchtigt, seine Frauen ganz besonders ...
  • Le Madame - Le Madame war ein Klub mit einer Kunstgalerie in der polnischen Hauptstadt Warschau, der bis 31. März 2006 existierte. Le Madame wurde von dem Unternehmen Connect ...
  • LEA contraceptivum - Das LEA contraceptivum ist eine Barriereverhütungsmethode für die Frau. Es wird in die Scheide eingeführt und liegt dann vor dem Muttermund und verhindert das Eindringen ...
  • Lea De Mae - Lea De Mae (* 26. Dezember 1976 in Prag, bürgerlicher Name: Andrea Absolonová; gest. 9. Dezember 2004 in Prag, Tschechische Republik) war eine tschechische Pornodarstellerin, ...
  • Leaina - Leaina (griech. Löwin) ware eine athenische Hetäre. Sie war in die Verschwörung des Harmodios und des Aristogeiton verwickelt, jedenfalls vermutete der Tyrann Hippias das, da sie ...
  • Leather-Pride-Flagge - Die Leather Pride Flagge ist ein Symbol der homosexuellen Leder- und der BDSM-Subkultur. Die Flagge wurde von Tony DeBlase entworfen. Er stellte das Design am 28. ...
  • Lebendmöbel - Lebendmöbel ist ein erotisches Rollenspiel, das eher unter der englischen Bezeichnung Forniphilie bekannt ist und in verschiedenen Formen vorkommt. Diese Sexualpraktik gehört zu der Gruppe ...
  • Lebensbund - Lebensbund bezeichnet eine lebenslange Verbindung (Bund fürs Leben) zwischen zwei oder mehr Menschen, die mit einer Zeremonie oder dem Eintritt in eine Organisation beginnt. Der ...
  • Lebensformenpolitik - Lebensformenpolitik ist ein politisches Schlagwort aus der Schwulen- und Lesbenbewegung. Sie meint ein Streben nach Gleichstellung von verschiedenen Lebensformen. Einen zentralen Stellenwert hat dieser Ansatz ...
  • Lebensgemeinschaft - Der Begriff Lebensgemeinschaft bezeichnet die Tatsache, dass sich meist zwei, manchmal auch mehr Personen zusammentun, um gemeinsam zu leben (Koresidenz). Darüber hinaus umfasst eine Lebensgemeinschaft ...
  • Lebenspartnerschaftsgesetz - Das Gesetz über die Eingetragene Lebenspartnerschaft oder kurz Lebenspartnerschaftsgesetz (LPartG) ermöglicht zwei Menschen des gleichen Geschlechts in der Bundesrepublik Deutschland die Begründung einer Lebenspartnerschaft. Hierbei ...
  • Lebenspartnerschaftsregister - Das Lebenspartnerschaftsregister (§ 17 PStG neu) soll ab dem 1. Januar 2009 geführt werden. Die Rechtsgrundlage für die Umstellung auf ein elektronisches Register wurde 2006 ...
  • Lebensrechtsbewegung - Lebensrechtsbewegung ist die Sammelbezeichnung für Einzelpersonen, Gruppen und Initiativen, die sich weltweit "für den Schutz des menschlichen Lebens in allen seinen Phasen von der Zeugung ...
  • Lebensreform - Lebensreform ist der Oberbegriff für verschiedene seit Mitte des 19. Jahrhunderts von Deutschland und der Schweiz ausgehende Reformbewegungen, deren gemeinsames Merkmal die Kritik an Industrialisierung ...
  • Lecktuch - Als Lecktuch (auch Kofferdam; engl. dental dam) wird eine Folie bezeichnet, die beim Sex auf die Vulva der Frau gelegt wird, um sich beim Oralverkehr ...
  • Lederclub - Ein Lederclub ist eine Interessengemeinschaft homosexueller Männer, die sich in der Lederszene bewegen. Das Material Leder ist als Fetisch das verbindende Element dieser Gruppierungen. Der Begriff ...
  • Lederhosenfilm - Unter Lederhosenfilm versteht man einen Softporno bzw. Erotikfilm aus deutscher Produktion, der ursprünglich im ländlichen, alpinen Milieu spielt. Die Bezeichnung "Lederhosenfilm" wird im weiteren Sinne auch ...
  • LeeRoy Lellek - LeeRoy Lellek (* 22. Januar 1969 in Bacharach am Rhein) ist ein deutscher Pornodarsteller. Seine Karriere begann 1997 bei Cazzofilm. LeeRoy arbeitet mittlerweile für internationale ...
  • Legend of Lady Blue - Legen of Lady Blue ist ein Porno-Spielfilm von 1979 aus der Periode des Porno Chic. Handlung Zur Zeit des Vietnamkriegs geht das Pärchen Iris und ...
  • Lehrmädchen-Report - Lehrmädchen-Report ist ein deutscher Film des Regisseurs Ernst Hofbauer aus dem Jahr 1972. Er ist eine Variante der erfolgreicheren Filmreihe Schulmädchen-Report (siehe Report-Filme). Wie diese ...
  • Leib - Als Leib bezeichnet man den Körper von lebenden Menschen und Tieren. Synonym verwendet werden auch die folgenden Begriffe: der Körper, das Korpus, das Soma. Der Leib ...
  • Leisure Suit Larry - Leisure Suit Larry (oftmals nur "Larry" bezeichnet oder mit "LSL" abgekürzt) ist eine Adventure-Reihe von Sierra On-Line (heute: Sierra Entertainment). Das erste Spiel der Reihe ...
  • Lene Hefner - Lene Hefner (* 8. November 1965 in Chesterfield, Michigan, USA; eigentlich Jill Hefner) ist ein Fotomodell und Pornodarstellerin der neunziger Jahre. Hefner wurde in einem strengen ...
  • Leonor de Guzman - Leonor Núñez de Guzmán (* 1310 in Sevilla; gest. 1351 in Talavera de la Reina) war eine kastilianische Adlige und die Mätresse von König Alfons ...
  • Leopold Obermayer - Leopold Obermayer (* 10. Mai 1892 in Würzburg; gest. 22. Februar 1943 im KZ Mauthausen) wurde als Jude und Homosexueller in der Zeit des Nationalsozialismus ...
  • Leopold von Sacher-Masoch - Leopold Ritter von Sacher-Masoch (* 27. Januar 1836 in Lemberg; gest. 9. März 1895 in Lindheim bei Frankfurt am Main (Deutschland)), war ein österreichischer Schriftsteller ...
  • Les Vampyres - Les Vampyres (franz. für Die Vampire) ist ein Vampir-Pornofilm aus dem Jahr 2000 mit Horrorfilm-Ästhetik. Handlung Die Geschichte handelt von einem jungen Pärchen gespielt von ...
  • Lesbe - Als Lesben (antiquiert: Lesbierinnen) werden homosexuelle Frauen bezeichnet, also Frauen, die sich emotional und sexuell zu anderen Frauen hingezogen fühlen und/oder sexuelle Beziehungen mit ihnen ...
  • Lesben und Schwule in der SPD - Die Lesben und Schwulen in der SPD (Schwusos) sind ein Arbeitskreis von sozialdemokratisch orientierten Schwulen und Lesben, die sich in der SPD organisiert haben. Der ...
  • Lesben und Schwule in der Union - Die "Lesben und Schwulen in der Union" (LSU) sind die Organisation zur Interessenvertretung für Lesben, Schwule und Bisexuelle in der CDU/CSU und für Menschen, die ...
  • Lesben- und Schwulenbewegung - Die Lesben- und Schwulenbewegung ist eine soziale Bewegung, deren Entstehung durch den Stonewall-Aufstand vom 28. Juni 1969 in New York City katalysiert wurde. Ihr unmittelbarer ...
  • Lesben- und Schwulenpolitik von Bündnis 90/Die Grünen - Bündnis 90/Die Grünen haben seit den 1980er Jahren als erste Partei Lesben- und Schwulenpolitik auf die Tagesordnung des Deutschen Bundestags gesetzt. Ihr erster offen schwuler Abgeordneter ...
  • Lesben- und Schwulenverband in Deutschland - Der Lesben- und Schwulenverband in Deutschland e.V. (LSVD) ist mit über 3.000 Einzelmitgliedern und 70 Mitgliedsorganisationen die größte Bürgerrechts- und Selbsthilfeorganisation von Lesben und Schwulen ...
  • Lesben- und Schwulenviertel - Als Lesben- und Schwulenviertel (auch Schwulen- und Lesbenviertel) werden Bereiche in Großstädten bezeichnet, in denen ein hoher Anteil an homo- und bisexuellen sowie transsexuellen Menschen ...
  • Lesben-Frühlings-Treffen - Das Lesben-Frühlings-Treffen (LFT) ist das größte und bekannteste Treffen von Lesben in Deutschland. Die Besucherinnen des Treffens kommen überwiegend aus Deutschland. Die jährlich am ...
  • Lesbenring - Der Lesbenring e.V. ist ein bundesweiter Verein für Lesben, Lesbengruppen und Organisationen. Entstehung Der Lesbenring wurde 1982 gegründet, um Lesben bundesweit zu vertreten und politische ...
  • Lesbentelefon - Ein Lesbentelefon ist eine telefonische Beratungsstelle für Lesben und Frauen im Coming-out. Die Idee ist in der Frauenbewegung entstanden. Lesbentelefone informieren und beraten zu allen Themen ...
  • Lesbians on Ecstasy - Lesbians on Ecstasy ist eine kanadische Elektro-Band aus Montreal (Québec). Bandgeschichte Bevor die Gruppe ihre erste Platte bei Alien8 Recording veröffentlicht hat, tourten sie mit ...
  • lesbisch - Bedeutung: als Frau homosexuelle Neigungen besitzend. Abgeleitet aus dem Namen der Insel Lesbos, und zwar wegen der Dichterin Sappho, die einst dort lebte. Häufig schrieb ...
  • Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg - Die Lesbisch Schwulen Filmtage Hamburg sind das älteste Filmfestival Deutschlands, das lesbische und schwule Filmkultur in einer gemeinsamen Veranstaltung vereint. Sie gehören mit dem Filmfest ...
  • Lesbisch-schwules Stadtfest Berlin - Das Lesbisch-Schwule Stadtfest (auch Motzstraßenfest genannt) ist ein jährlich stattfindendes schwul-lesbisches Straßenfest um den Nollendorfplatz in Berlin-Schöneberg. Veranstaltet wird das Lesbisch-schwule Stadtfest vom Berliner Regenbogenfonds ...
  • Leslie Bovee - Leslie Bovee, auch Lesllie Bovee und Leslie Bovée (* 1952 in Bend, Oregon, USA) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin. Von 1975 bis 1986 drehte sie über 30 ...
  • Letsch - Die Letsch (auch: Leetsch, Letz, Litsche) ist ein besonders am Niederrhein verbreiteter Hochzeitsbrauch, ähnlich dem Polterabend. Herkunft Das Rituale Romanum schrieb vor, dass einer Trauung ...
  • Levirat - Das Levirat (hebr. ; auch: Jibbum, Leviratsehe, Schwagerehe; von altlat. levir = "Schwager") bezeichnet die Ehe einer Witwe mit dem Bruder ihres verstorbenen Mannes. Sie ...
  • Levonorgestrel - | CAS-NUMMER = 797-63-7 | REZEPTPFLICHTIG = Ja | GENERIKUM ...
  • Lexus Locklear - Lexus Locklear (* 6. Mai 1976 in San Buenaventura, Kalifornien, USA; auch bekannt als Lexus; eigentlich Brandi Janeen Sommerville) ist eine US-amerikanische Stripperin und Pornodarstellerin. Locklear ...
  • LGBT - LGBT (seltener auch GLBT) ist ein aus dem englischen Sprachraum kommendes Akronym für Lesbian, Gay, Bisexual und Transgender (dt: Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender). Diese Abkürzung ...
  • Lialeh - Lialeh war der erste afro-amerikanische Pornofilm, gedreht in den siebziger Jahren. Inhalt Der Film handelt von einem Mädchen namens Lialeh, das gerne Soul-Sängerin werden möchte ...
  • Libertine Wien - Libertine Wien (vollständiger Name: Libertine Sadomasochismus-Initiative Wien) ist ein Wiener BDSM-Verein. Der 1986 gegründete Verein war die erste sadomasochistische Gruppe Österreichs und ist nach eigenen ...
  • Libido - Der Begriff Libido stammt aus der Psychoanalyse und bezeichnet jene psychische Energie, die mit den Trieben der Sexualität verknüpft ist. Als Synonym zu sexueller Lust ...
  • Lichtschulheim Lüneburger Land - Das Lichtschulheim Lüneburger Land (LLL) war eine reformpädagogisch orientierte private Oberschule in Glüsingen bei Betzendorf, 17 Kilometer südwestlich von Lüneburg. Es bestand von 1927 bis ...
  • Liebe - Liebe (von mhd. liebe „Gutes, Angenehmes, Wertes“) ist im engeren Sinne die Bezeichnung für die stärkste Zuneigung, die ein Mensch für einen anderen Menschen zu ...
  • Liebe in jeder Beziehung - Liebe in jeder Beziehung (engl. The Object of My Affection) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1998. Die Regie führte Nicholas Hytner, das Drehbuch ...
  • Liebe machen - Mit dem Begriff Geschlechtsverkehr (Geschlechtsakt, Koitus, Kopulation, Kohabitation, Beischlaf) bezeichnete man ursprünglich die gemischtgeschlechtliche sexuelle Vereinigung, bei der die Frau den erigierten Penis des Mannes ...
  • Liebe Sünde - Die Fernsehsendung liebe sünde wurde von 1993 bis 2000 wöchentlich zunächst vom Sender VOX, danach auf ProSieben ausgestrahlt. Die Sendung wurde moderiert von Matthias Frings, ...
  • Liebe und andere Grausamkeiten - Liebe und andere Grausamkeiten (Originaltitel: Love and Human Remains) ist ein kanadischer Beziehungsfilm des Regisseurs Denys Arcand aus dem Jahr 1993. Die Hauptrolle verkörperte Thomas ...
  • Liebenberger Kreis - Liebenberger Kreis ist eine vornehmlich von ihren Gegnern benutzte Bezeichnung für die Kamarilla rund um den deutschen Kaiser Wilhelm II. bis etwa 1907. Die Selbstbezeichnung ...
  • Liebesbeziehung - Eine Liebesbeziehung bezeichnet die zwischenmenschliche (nicht geschäftliche o. ä.) Partnerschaft zwischen zwei oder mehreren Personen aus Liebe. Diese enge Beziehung beinhaltet sowohl eine umfassende gegenseitige Akzeptanz ...
  • Liebesbrief - Ein Liebesbrief ist ein schriftliches Dokument, das an eine Person gerichtet wird, um Liebe oder Zuneigung zu dieser auszudrücken. Dabei drückt der Liebesbrief viel mehr aus ...
  • Liebesgrüße aus der Lederhose - Liebesgrüße aus der Lederhose ist ein deutscher Erotikfilm aus dem Jahr 1973, der das Filmgenre der Lederhosenfilme begründete. Der Film entstand 1972 in der Umgebung ...
  • Liebesheirat - Von einer Liebesheirat spricht man, wenn das Motiv für die Schließung einer Ehe die Liebe des Paares für einander ist (im Gegensatz dazu: Vernunftehe, arrangierte ...
  • Liebeskugel - Lustkugeln (auch Liebeskugeln oder Orgasmuskugeln, teilweise auch Lustperlen oder Liebesperlen genannt) sind ein Sexspielzeug. Begriffsklärung Es gibt unterschiedliche Sexspielzeuge, die mit dem Begriff Lustkugeln bezeichnet werden: Analperlen, Analkugeln Bei ...
  • Liebeskummer - Liebeskummer bezeichnet umgangssprachlich das Syndrom zurückgewiesener oder unerfüllbarer Liebe und umfasst sowohl körperliche als auch geistige Symptome. Fast alle Menschen erleiden ein- oder mehrmals in ihrem ...
  • Ligamentum teres uteri - Das Ligamentum teres uteri ("rundes Gebärmutterband") ist ein Teil des Befestigungsapparates der Gebärmutter (Uterus), dem Parametrium. Es durchquert den Leistenkanal (Canalis inguinalis) auf seinem Weg ...
  • Liliane von Rönn - Liliane von Rönn (* 7. Juli 1949 in Saarbrücken) ist eine deutsche Domina, Prostituierten- und Frauenrechtlerin. Rönn besuchte von 1964-67 die Pflegevorschule in Düsseldorf, 1967 ...
  • Lilies - Theater der Leidenschaft - Lilies - Theater der Leidenschaft (Originaltitel: Lilies - Les feluettes) ist ein kanadisches Filmdrama aus dem Jahr 1996, in dem Theater und Film verschmelzen. Alle ...
  • Lillian Faderman - Lillian Faderman (* 18. Juli 1940 in Bronx, New York City) ist eine US-amerikanische Hochschullehrerin für Englisch und Literatur und hat als Autorin verschiedene Bücher ...
  • Lillie Langtry - Lady Lillie Langtry (* 13. Oktober 1852 auf der Insel Jersey; gest. 12. Februar 1929 in Monte Carlo, eigentlich Emilie Charlotte Le Breton) war eine ...
  • Limerenz - Verliebtheit oder auch Limerenz ist ein Gefühl der Hingezogenheit zu einer anderen Person, das nach einer gewissen Zeit abflauen kann und dann möglicherweise in Liebe ...
  • Linda Evans - Linda Evans (* 18. November 1942 in Hartford, Connecticut als Linda Evanstad) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Bekannt wurde sie durch die Western-Serie Big Valley. Es folgten ...
  • Linda Lovelace - Linda Lovelace (* 10. Januar 1949 in New York; gest. 22. April 2002 in Denver, Colorado; eigentlich Linda Susan Boreman) war eine der bekanntesten US-amerikanischen ...
  • Linienstraße (Dortmund) - Die Linienstraße ist eine Bordellstraße nördlich des Dortmunder Hauptbahnhofs im Dortmunder Stadtbezirk Innenstadt-Nord. Seit 1904 dient die Linienstraße als Anlaufstelle der Freier aus Dortmund und dem ...
  • Linsey Dawn McKenzie - Linsey Dawn McKenzie (* 7. August 1978 in Harrow, Middlesex, England) ist ein britisches Erotikmodel und arbeitete auch als Pornodarstellerin. In der Pornobranche ist sie für ...
  • Lisa Ann - Lisa Ann (* 9. Mai 1972 in Easton, Pennsylvania, USA; als Lisa Anne Corpora) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin. Lisa Ann arbeitete zunächst als Tänzerin und begann ...
  • Lisa Boyle - Lisa Boyle (* 6. August 1968 in Chicago, Illinois) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Fotomodell. In ihren Filmen nennt sie sich manchmal "Cassandra Leigh". Biografie ...
  • Lisa De Leeuw - Lisa De Leeuw (* 3. Juli 1958 in Moline, Illinois; gest. 11. November 1993; eigentlich Lisa Trego) war eine US-amerikanische Pornodarstellerin. Leben Lisa De Leeuw ...
  • Lisa Moos - Lisa Moos (* 1968 in Göttingen) ist eine deutsche Autorin und ehemalige Prostitutierte. Nachdem sie als 15-jährige Geld für eine Abtreibung zusammensparen musste, geriet ...
  • Lissy Gröner - Lissy Gröner (* 31. Mai 1954 in Langenfeld) ist seit 1989 MdEP für die SPD und Mitglied der Sozialdemokratischen Fraktion im EP. Leben Aus ihrer ...
  • Liste der Mätressen der Könige von England - Als Mätresse (franz.: maîtresse = Herrin, Meisterin) bezeichnete man eine öffentlich als solche bekannte Geliebte eines Fürsten, hochrangigen Adligen oder bedeutenden Amtsträgers. In gesellschaftlichen Verhältnissen, ...
  • Liste der Mätressen der Könige von Frankreich - Seit dem Ende des Mittelalters war es nicht selten, dass die Könige von Frankreich, die gezwungen waren, politisch motivierte Ehen einzugehen, eine oder mehrere Mätressen ...
  • Liste der Mätressen der Könige von Schottland - Als Mätresse (franz.: maîtresse = Herrin, Meisterin) bezeichnete man eine öffentlich als solche bekannte Geliebte eines Fürsten, hochrangigen Adligen oder bedeutenden Amtsträgers. In gesellschaftlichen Verhältnissen, ...
  • Liste der Playmates (deutsche Ausgabe) - Alle farblich hervorgehobenen Einträge geben wieder, dass es sich um ein Playmate des Jahres handelt. 1972-1975  Monat / Jahr   1972   1973   1974   1975  Januar  ...
  • Liste der Playmates (US-amerikanische Ausgabe) -
  • Liste der Transgender-Filme - Die Liste enthält Filme, in denen Transgender thematisiert wird. Film-Titel Jahr, Land – Regie – Darsteller'innen: Film-Inhalt Dokumentationen A Boy Named Sue 2000 ...
  • Liste von Filmen mit homosexuellem Inhalt -
  • Liste von Gay-Pride-Veranstaltungen -
  • Liste von literarischen Werken mit homosexuellem Inhalt - In dieser Liste von literarischen Werken mit homosexuellem Inhalt sind in chronologischer Reihenfolge Romane, Erzählungen, Dramen und literaturhistorisch wichtige Gedichte aufgeführt. 19. Jahrhundert Cecil Dreem, ...
  • Löffel - Bei der Löffelstellung oder Löffelchenstellung liegen die Partner auf der Seite, und der aktive Partner dringt von hinten in den Anus oder die Vagina des ...
  • Löffelchen - Bei der Löffelstellung oder Löffelchenstellung liegen die Partner auf der Seite, und der aktive Partner dringt von hinten in den Anus oder die Vagina des ...
  • Löffelchenstellung - Bei der Löffelstellung oder Löffelchenstellung liegen die Partner auf der Seite, und der aktive Partner dringt von hinten in den Anus oder die Vagina des ...
  • Löffelstellung - Bei der Löffelstellung oder Löffelchenstellung liegen die Partner auf der Seite, und der aktive Partner dringt von hinten in den Anus oder die Vagina des ...
  • Log Cabin Republicans - Die Log Cabin Republicans (LCR) sind eine politisch der US-amerikanischen Republikanischen Partei nahestehende, landesweite Organisation der LGBT-Bewegung in den Vereinigten Staaten. Die Organisation engagiert sich ...
  • Lola Montez - Lola Montez (* 17. Februar 1821 in Grange, County Sligo, Irland; gest. 17. Januar 1861 in New York, eigentlich Elizabeth Rosanna Gilbert) war eine irische ...
  • Lolicon - Lolicon ist eine Abkürzung des Begriffs Lolitakomplex (???????????? ror?ta konpurekkusu). Damit werden in Japan sowohl sexuell explizite Darstellungen fiktiver minderjähriger Mädchen mit einem anscheinenden ...
  • Lolita (1962) - Lolita ist der erste in England produzierte Spielfilm von Stanley Kubrick aus dem Jahre 1962. Er basiert auf dem gleichnamigen 1955 erschienenen Roman von Vladimir ...
  • Lolita (Roman) - Lolita ist der bekannteste Roman von Vladimir Nabokov, erschienen 1955. Der Roman, der zu den bedeutendsten des 20. Jahrhunderts gehört, war lange Zeit wegen seines Themas ...
  • Lolitakomplex - Als Lolitakomplex lässt sich eine Sonderform von Neoterophilie bezeichnen. Es handelt sich um eine sexuelle Vorliebe oder Fixierung eines Mannes auf Kindfrauen (Lolitas). Diese Mädchen ...
  • Lolo Ferrari - Lolo Ferrari (eigentlich Ève Valois, * 8. November 1970; nach anderen Quellen 4. März 1962 in Clermont-Ferrand; gest. 5. März 2000 in Grasse) war eine ...
  • Londoner - Ein Kondom (auch Präservativ) ist eine dünne Hülle aus vulkanisiertem Gummi, die zur Empfängnisverhütung und zum Schutz gegen sexuell übertragbare Erkrankungen vor dem Geschlechtsverkehr über ...
  • Long Dong Silver - Long Dong Silver (* 1960 als Daniel Arthur Mead auf den Bermudas ; gest. 1995), in Europa auch als Long John Ding Dong bekannt ...
  • Lost and Delirious - Lost and Delirious ist ein dramatischer Jugendfilm der Regisseurin Léa Pool aus dem Jahr 2001. In den Hauptrollen sind Mischa Barton und Piper Perabo zu ...
  • Louie Crew - Louie Crew (* in Anniston (Alabama)) ist ein emeritierter US-amerikanischer Hochschullehrer. Er lehrte Englisch an der Rutgers University in Newark. Crew besuchte die Baylor University und ...
  • Louise de Kérouaille - Louise Renée de Penancoët de Kérouaille (* 1649; gest. 14. November 1734), Baronin Petersfield, Gräfin von Fareham und Herzogin von Portsmouth, war eine der Mätressen ...
  • Louise de La Béraudière du Rouhet - Louise de La Béraudière du Rouhet, genannt La belle Rouhet (* 1530; gest. 10. April 1586 auf Château de Coulonges-les-Royaux) war eine Mätresse des Titularkönig ...
  • Louise de La Fayette - Louise de La Fayette, eigentlich Marie-Louise Angélique Motier, comtesse de la Fayette (* 8. November 1618 in Amathay-Vésigneux; gest. 11. Januar 1665 in Chaillot bei ...
  • Louise de La Vallière - Louise Françoise de La Baume Le Blanc, Herzogin von La Vallière und Vaujours, genannt Louise de La Vallière (* 6. August 1644 in Tours; gest. ...
  • Louise Frevert - Louise Frevert (* 31. Mai 1953 in Frederiksberg) ist eine dänische Politikerin und ehemalige Pornodarstellerin. Die erste Karriere von Louise Frevert war die einer Balletttänzerin. Sie ...
  • Louise Julie de Mailly-Nesle - Louise Julie de Mailly-Nesle, comtess de Mailly (* 1710; gest. 1751 in Paris) war die Mätresse des französischen König Ludwig XV.. Leben Herkunft Louise ...
  • Louise-Jeanne Tiercelin de La Colleterie - Louise Jeanne Tiercelin de La Colleterie, genannt Madame de Bonneval (* 1746; gest. 1779) war die Mätresse des französischen Königs Ludwig XV. Aus der gemeinsamen ...
  • Louise-Marie de Léprouve - Louise-Marie de Léprouve, comtesse de Lanneau (* 24. Februar 1521 in Chartres; gest. 12. Oktober 1574 in Paris) war eine Mätresse des französischen König ...
  • Love Hotel - Das Love Hotel ist eine besondere Art des Stundenhotels in Japan und gleichzeitig ein wichtiges Element der modernen japanischen Alltagskultur. Der Besuch eines solchen Etablissements ...
  • LS-Studio - LS Studio, auch bekannt als LS, war ein als Kinder- und Jugendmodellstudio getarntes ukrainisches Unternehmen zur Produktion von kinderpornografischen Bildern und Videos. Zwischen 2001 und seiner ...
  • Lubrikation - Als Lubrikation (abgeleitet von lat. "lubricare": schlüpfrig machen) wird der Austritt von schleimiger Gleitflüssigkeit aus der Scheidenhaut, oder dem Penis (auch bekannt als Lusttropfen) beim ...
  • Lubrikationsmangel - Lubrikationsmangel ist der sexualwissenschaftliche Ausdruck für den Mangel an Scheidenflüssigkeit. Lubrikationsmangel ist eine sexuelle Funktionsstörung der Frau, die durch mangelnde oder fehlende Absonderung von Transsudat ...
  • Lucy Walter - Lucy Walter, auch Walters oder Waters genannt, (* 1630 in Roch Castle, in der Nähe von Haverfordwest, Pembrokeshire, Wales; gest. 1658 in Paris), war die ...
  • Ludwig II. (Bayern) - Ludwig Friedrich Wilhelm (* 25. August 1845 in München, Schloss Nymphenburg; gest. 13. Juni 1886 im Würmsee, dem heutigen Starnberger See, bei Schloss Berg), aus ...
  • Ludwig II. (Film) - Ludwig II. ist ein Film von Luchino Visconti über das Leben Ludwig II. von Bayern aus dem Jahr 1972. Trotz der Originaltreue mit der Visconti den ...
  • Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt - Ludwigsvorstadt und Isarvorstadt sind Stadtteile Münchens. Zusammen bilden sie den Stadtbezirk 2 Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt. Lage Der Stadtbezirk entstand aus der Zusammenlegung der Ludwigsvorstadt südwestlich des Stadtzentrums ...
  • LUI (Magazin) - LUI ist der Name eines französischen Männermagazins. Es erschien erfolgreich monatlich von 1964 bis in die frühen 1980er. Auf dem Titelblättern waren unter anderem Brigitte ...
  • Lula (Computerspiel) - Lula ist eine Videospielheldin in mehreren Erotik-Spielen für den Computer. Sie stellt den "Idealtyp Frau" aus der Sicht vieler Männer dar: Blonde Haare, blaue Augen, ...
  • Lümmel - Der Penis ist neben dem Hodensack eines der äußeren männlichen Geschlechtsorgane der Säugetiere. Weitere Bezeichnungen dafür sind: das (männliche) Glied oder - für den erigierten Zustand - ...
  • Lümmeltüte - Ein Kondom (auch Präservativ) ist eine dünne Hülle aus vulkanisiertem Gummi, die zur Empfängnisverhütung und zum Schutz gegen sexuell übertragbare Erkrankungen vor dem Geschlechtsverkehr über ...
  • Lust - Lust ist eine intensive, angenehme Weise des Erlebens, die sich auf unterschiedlichen Ebenen der Wahrnehmung zeigen kann, zum Beispiel beim Essen, vor allem aber als ...
  • Lustkugel - Lustkugeln (auch Liebeskugeln oder Orgasmuskugeln, teilweise auch Lustperlen oder Liebesperlen genannt) sind ein Sexspielzeug. Begriffsklärung Es gibt unterschiedliche Sexspielzeuge, die mit dem Begriff Lustkugeln bezeichnet werden: Analperlen, Analkugeln Bei ...
  • Lustkugeln - Lustkugeln (auch Liebeskugeln oder Orgasmuskugeln, teilweise auch Lustperlen oder Liebesperlen genannt) sind ein Sexspielzeug. Begriffsklärung Es gibt unterschiedliche Sexspielzeuge, die mit dem Begriff Lustkugeln bezeichnet werden: Rin-no-tama oder ...
  • Lustschmerz - Der Begriff Lustschmerz umschreibt das Empfinden von sexueller Lust beim Erfahren von bestimmten körperlichen Schmerzreizen. Ein verwandter medizinischer Begriff ist Algolagnie (von griechisch algos (Schmerz) ...
  • Lusttropfen - Der Lusttropfen (auch Lusttröpfchen, Vorlusttropfen, Sehnsuchtstropfen, Glückstropfen, liquor of love, medizinisch: Präejakulat) tritt bei sexueller Erregung aus dem männlichen Glied schon vor der Ejakulation aus. ...
  • Lutricia McNeal - Lutricia McNeal ist eine aus Oklahoma, USA stammende Pop/Soul-Sängerin. Singles 1997 Ain't That Just The Way DE: 5 - 30 Wochen AT: 2 - 13 Wochen CH: 3 - 20 ...
  • Lymphogranuloma venereum - Lymphogranuloma venereum (auch Venerisches Granulom, Lymphopathia venerea, Lymphogranuloma inguinale oder Nicolas-Durand-Favre-Krankheit) ist eine in der westlichen Welt seltene, in den Tropen häufiger vorkommende sexuell übertragbare ...
  • Lynn Conway - Lynn Conway (* 1938 in Mount Vernon, NY) ist eine US-amerikanische Informatikerin, Erfinderin und Sprecherin für die Rechte von Transsexuellen. Conway arbeitete in den 1960ern bei ...

Index: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z