Feminisierung (BDSM)

Unter Feminisierung im BDSM versteht man die Verwandlung eines Mannes in eine Frau durch Kleidung und Verhalten, aber ohne medizinische Veränderungen. Sie stellt eine Form eines Rollenspiels mit sexuellem Hintergrund dar.

Eine Feminisierung aus medizinischen Gründen bezeichnet man als Effemination .

Orte der Ausübung

Diese Feminisierung erfolgt aus eigener persönlicher Neigung oder im Rahmen einer BDSM-Beziehung. Oft kann die völlige Feminisierung aus sozialen Gründen nur zu Hause erfolgen. Alternativ unternehmen Paare auch Ausflüge in Regionen, in denen die Gefahr, erkannt zu werden gering ist.

Kleidung und Fetisch

Dauerhafte Femininisierung findet bei diesen Männern häufig im nicht-sichtbaren Bereich statt, in dem zum Beispiel komplett auf Damen-Unterwäsche, Strümpfe, Strapse und Strumpfhosen umgestellt wird und beispielsweise feminine Hygieneartikel zum Einsatz kommen. Die öffentliche Feminisierung verläuft häufig dezenter, da die Rolle des femininen Mannes in der Öffentlichkeit wenig akzeptiert ist. Möglichkeiten sind hier der Wechsel zu Damenkleidung und -schuhen, das Tragen von Make-up etc. Gerade die aktuelle Mode mit Schlaghosen und Blockabsätzen ermöglicht einen Grenzgang in der Öffentlichkeit. Extrem aufreizende Kleidung und Schuhe sind hier Standard und üben auf Träger und seine(n) Partner/in starke sexuelle Reize aus.

Übernahme der weiblichen Geschlechterrolle

Zu Hause wird häufig von den femininisierten Männern die Haushaltsführung übernommen und die Partnerin bzw. der Partner wird zum dominanten Teil der Beziehung. In diesen Beziehungen spielt auch häufig das Thema Cuckold und Peniskäfig eine Rolle , weil erst durch die sexuelle Entmännlichung eine wirkliche Identifizierung mit der neuen Rolle erfolgt. Zu Hause wird für das äußere Erscheinungsbild häufig ein extremes Zerrbild der Weiblichkeit verwendet, das bei beiden Partnern starke sexuelle Erregung auslöst.

Zwangsfeminisierung

Siehe auch

Verwandte Themen

Index: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel "Feminisierung (BDSM)" aus der freien Enzyklopädie Wikipedia (http://de.wikipedia.org) und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren über folgende Adresse verfügbar: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Feminisierung+%28BDSM%29&action=history