Zurück zum Haupttext "Analverkehr"

Analverkehr: Literatur

In der Philosophie des Boudoirs von de Sade lassen sich die Protagonisten über viele Seiten darüber aus, ob der Enddarm beim Analverkehr (zwecks stärkeren Druckes) gefüllt sein solle oder nicht. Analspielzeug, anale Dehnung und Unterwerfung durch Analverkehr spielt bei Geschichte der O von Pauline Reage eine wesentliche Rolle.

  • Toni Bentley: The surrender. An erotic memoir, Regan Books, New York 2004, ISBN 0-06-073247-4
  • Jack Morin: Anal pleasure & health. A guide for men and women, Down There Press, San Francisco 1997, ISBN 0-940208-20-2
  • Tristan Taormino: Ultimate Guide to Anal Sex for Women, Cleis Press, San Francisco 1997

Ähnliche Themen:

Verwandte Themen

Zurück zum Haupttext "Analverkehr"

Index: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel "Analverkehr" aus der freien Enzyklopädie Wikipedia (http://de.wikipedia.org) und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren über folgende Adresse verfügbar: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Analverkehr&action=history